Gut

2,1

Befriedigend (2,6)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

BlackVue DR650S-2CH im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 5 von 8

    „Plus: Mit zusätzlicher Rückfahrkamera, gute Software.
    Minus: Bedienung nur per App, nur Klebehalterung.“

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    10 Produkte im Test

    Bildqualität: „Akzeptables Bild am Tag.“;
    Ton: „Mittelmäßiger Klang.“;
    Ausstattung: „Kein Display.“;
    Einbau: „Nur Klebehalterung.“;
    Bedienung: „Längste Startzeit.“.

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 6 von 10

    „Die Blackvue ist zwar mit Abstand der teuerste Testkandidat, dafür filmt sie mit einer separaten Kamera auch nach hinten und dokumentiert etwa Auffahrunfälle. Wenig praxisgerecht: Die Kamera lässt sich nur per App bedienen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 12/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu BlackVue DR650S-2CH

zu BlackVue DR650S-2CH

  • BLACKVUE DR650S-2CH mit 16GB EU
  • BLACKVUE DR750S IR 2CH 64GB
  • BLACKVUE DR750S-2CH mit 64GB EU

Kundenmeinungen (410) zu BlackVue DR650S-2CH

4,4 Sterne

410 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
279 (68%)
4 Sterne
70 (17%)
3 Sterne
21 (5%)
2 Sterne
16 (4%)
1 Stern
29 (7%)

4,4 Sterne

410 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt DR650S-2CH

Für wen eignet sich das Produkt?

Die BlackVue DR650S-2CH liefert im Falle eines Unfalls auf der Straße oder auf dem Parkplatz Beweisaufnahmen von Situationen, die vor oder hinter dem Auto stattfinden. Hierzu besteht sie aus einer Vorder- und einer Rückkamera, die an der Front- und der Heckscheibe des Fahrzeugs positioniert werden. Durch ihre runde Form wirkt sie dabei recht unscheinbar und wird somit wahrscheinlich von außen nicht sofort als Dashcam wahrgenommen.

Stärken und Schwächen

Die DR650S-2CH hebt sich von vielen anderen Dashcams insbesondere durch den GPS-Sensor ab, der das Protokollieren gefahrener Strecken mit dem Datum, dem Zeitpunkt und der Geschwindigkeit erlaubt. Das dürfte vor allem für Nutzer interessant sein, die häufig beruflich unterwegs sind und ein Fahrtenbuch führen müssen. Für Besitzer von Mac- oder Windows-Computern stellt BlackVue hierfür sogar eine Software zur Verfügung. Aufgezeichnete Medien können über ein WiFi-Modul direkt an einen Computer oder ein Smartphone gesendet werden. Die Videoauflösung der Kamera liegt bei guten 1.920 × 1.080 in Full HD. Der durch das Weitwinkel-Objektiv erfasste Bereich beträgt wahlweise 129, 103 oder 77 Grad. Ergänzt durch das optional erhältliche BlackVue Power Magic Pro kann die Dashcam für längere Zeit zur Parkplatzüberwachung eingesetzt werden, da dieses Gerät verhindert, dass während des Kamerabetriebs die Autobatterie entleert wird.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Vor allem mit der Möglichkeit, ein Fahrtenbuch zu führen, und der Kombination von zwei Kameras, unterscheidet sich die BlackVue von vielen Konkurrenzmodellen. Leider muss für diese Merkmale aber auch gleich etwas tiefer ins Portemonnaie gegriffen werden: Rund 360 Euro werden bei Amazon derzeit für die Dashcam veranschlagt.

von Heike

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu BlackVue DR650S-2CH

Auflösung 1920 x 1080 (Full-HD)
Features
  • WLAN
  • GPS (integriert)
  • Live Streaming
Ausstattung
  • G-Sensor
  • Heckkamera
Bildsensor CMOS
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Sensor-Auflösung 2,4 MP
Blickwinkel 129°
Bilder pro Sekunde 30

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf