Gut

2,0

Gut (2,0)

Gut (1,9)

Bkool Smart Pro 2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Der günstige BKool Smart Pro 2 ist eine interessante Alternative mit klassisch eingespanntem Hinterrad. Im Maximalbetrieb etwas lauter, aber mit gutem Fahrgefühl.“

  • 4 von 5 Punkten

    6 Produkte im Test

    „... die Montage ist nach wenigen Minuten erledigt. Die Verbindung mit der Bkool- und Fremdsoftware verlief problemlos. Für einen Smart-Trainer mit Magnetrolle ist das Fahrgefühl hervorragend, der Unterschied zu den Spitzenmodellen macht sich kaum bemerkbar. Das Gerät ermöglicht einen runden Tritt und zu keinem Zeitpunkt stockt das Fahrgefühl, wie es manchmal auf einem klassischen Trainer mit Magnetrolle der Fall ist. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bkool Smart Pro 2

Kundenmeinungen (113) zu Bkool Smart Pro 2

4,1 Sterne

113 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
63 (56%)
4 Sterne
24 (21%)
3 Sterne
11 (10%)
2 Sterne
5 (4%)
1 Stern
10 (9%)

4,1 Sterne

113 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bkool Smart Pro 2

Gewicht 11,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bkool Smart Pro 2 können Sie direkt beim Hersteller unter bkool.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Rolle vorwärts!

RoadBIKE - Dank der enthaltenen Adapter lassen sich sowohl Rennräder mit Schnellspannern als auch solche mit Steckachsen montieren. Das 9 kg schwere Schwungrad sorgt für ein angenehm realistisches Fahrgefühl, zudem ist der Hammer sowohl im Normalbetrieb als auch bei hohen Widerständen angenehm leise und vibrationsarm. Auf den Freilauf passen normale Shimano- oder Sram-Kassetten, für Campa-Kassetten benötigt man einen zusätzlichen Adapter. …weiterlesen

Pedal-Präsente zum Fest

Radfahren - In Ruhephasen werden die InnerAirChannelsTM des Systems aktiv: Die mit 5 mm starken Abstandshaltern versehenen Kanäle schließen warme Luft ein und wirken sofort isolierend. Für alle, die auch in der kalten Jahreszeit im Training bleiben wollen: Der Rollentrainer Qubo Digital wird über einen drahtlosen Fahrradcomputer gesteuert. Auf ihm kann man den Widerstand einstellen und hat alle für's Training wichtigen Daten im Blick. …weiterlesen

Gefühlsecht

Procycling - Das sagt Marcel "Gerade wenn du Intervalle fährst und fängst dann an zu wackeln, ist das wie in echt. Sehr stabiles Gefühl, damit kann man auch Sprints simulieren. Wenn du dich hinsetzt und rollen lässt, ist es wie draußen - auch das gleiche Geräusch." Kinetic by Kurt Rock'n'Roll Knallgrünes Stahlrohr, Sechskantmuttern und kräftige Schweißnähte - eine gewisse Landmaschinen-Anmutung kann man der Kinetic-Rolle nicht absprechen. …weiterlesen

„Biken bei den Liebsten“ - Rollentrainer

bikesport E-MTB - Elites neuestes Modell heißt Realtour und baut auf den Vorgängermodellen auf. Als Antrieb dient eine topmoderne Rolle mit Schnellverschluss und motorgetriebenem Widerstand. Es kann sowohl die Tritt- als auch die Herzfrequenz angezeigt werden. Am PC kann man zwischen »einfachem« Fahren, bei dem lediglich Trainingsdaten angezeigt werden, und den Real-Videos wählen. Videoaufnahmen von bestimmten Strecken bewegen sich genauso schnell wie man fährt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf