ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

BIC Sport YAKKair HP One im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Trotz seiner gerade mal 15 kg und des kompakten Packmaßes handelt es sich beim YakkAir HP 1 um ein vollwertiges Solo-Schlauchkajak. Es ist standardmäßig mit einem komfortablen Sitz und Fußstützen ausgestattet. Durch die besondere Konstruktion entsteht auf dem Wasser ein V-förmiges Unterschiff mit Kiel, der die Seitenwindanfälligkeit verringert und den Geradeauslauf verbessert.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu BIC Sport YAKKair HP One

Passende Bestenlisten: Kanus

Datenblatt zu BIC Sport YAKKair HP One

Typ Kanadier
Eigenschaften Aufblasbar
Größe 1 Person
Länge 3,3 m
Gewicht 11 kg
Packmaß 65 x 50 x 28 cm

Weiterführende Informationen zum Thema BIC Sport Yakkair HP1 können Sie direkt beim Hersteller unter tahesport.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Gumotex Framura - Pfeilschneller Luftikus

KANU-Magazin - Gumotex schickt mit dem Framura nun ein aufblasbares Kajak ins Rennen, das endgültig mit besagten Vorurteilen aufräumen soll. Das 4,10 Meter lange Einerkajak macht beim Auf- und Abbau eine gute Figur: In weniger als zehn Minuten ist der Framura einsatzbereit. …weiterlesen

Oru Kayak Bay ST - Aus Box wird Boot

KANU-Magazin - Also bewegten wir uns zwischen Computer und Boot hin und her, und so ging der Aufbau tatsächlich recht flott vonstatten - übrigens ohne den Kraftaufwand, den man sonst oft beim Zusammenbau von Faltkajaks braucht. Tipp an alle Oru Kayak-Neubesitzer: Das Boot zur Übung beim ersten Mal zuhause aufbauen, in Reichweite des Computers. Langsam und methodisch vorgehen, dann wird ein Schuh draus. Oder vielmehr ein für viele Zwecke taugliches Boot, wie sich später zeigen wird. …weiterlesen

Prijon Skegyak

KANU-Magazin - Beim Design und Material setzt Prijon auf Altbewährtes: HTP (Hochleistungsthermoplast) und Knickspant bringen die gewohnte Stabilität bei maximaler Leichtigkeit und eine hohe Endstabilität. Trotz des hohen Gewichts konnten wir das Boot problemlos allein wässern und wieder anlanden, und die Wasserlage beim Ankanten ist tadellos. …weiterlesen

Wildwassemodelle so gut wie nie zuvor

Neun verschiedene Wildwasserkajaks hat das ''KANU-Magazin'' über eine Teststrecke gepaddelt, die es in sich hatte. Sie bot so ziemlich alle Herausforderungen eines Wildwasserbaches und gewährte dabei perfekte Testbedingungen, da sie keinen Veränderungen unterliegt. Die Tester waren am Ende vollauf begeistert: Noch nie konnte eine Auswahl an Kajaks derart überzeugen und einige Modelle erhielten dafür ''noch nie erhaltene Bestnoten''.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf