ohne Note
6 Tests
Gut (1,9)
118 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kon­fe­renz-​Frei­sprechein­rich­tung
Gesprächs­zeit: 12 h
Mehr Daten zum Produkt

Beyerdynamic Phonum im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Im Fix-Modus fokussiert sich die Aufnahme Richtung Vorderseite und vermindert somit Störgeräusche aus anderen Richtungen ... Mikrofon und Lautsprecher klingen klar, aber schwachbrüstig im Bass. ...“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Festzuhalten bleibt, dass Beyerdynamic mit PHONUM ein preiswertes – im Augenblick wird es für 199 Euro auf der Website angeboten – Wireless Speakerphone ist, das Telefonkonferenzen praktisch macht, ein gute Sprachverständlichkeit aufweist, mit einem tollen Lautsprecherklang ausgestattet und kinderleicht zu bedienen ist. Und edel verarbeitet ist es ebenfalls.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „... Dank solider Akustik kann es zwar auch Musik abspielen, doch optimiert ist die Elektronik auf Sprache. Steht der Phonum in der Mitte zwischen mehreren Konferenzteilnehmern, richtet er seine drei eingebauten Mikrofone mit einer speziellen Tracking-Technik auf den gerade Sprechenden aus. Hintergrundgeräusche werden ausgeblendet. Im Konferenzbetrieb hält sein Akku rund zwölf Stunden durch, bei der Musikwiedergabe etwas weniger.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für 300 Euro bietet der Beyerdynamic Phonum viel, denn er kann jedes Zimmer in einen Konferenzraum verwandeln. Seine 360-Grad-Mikrofone garantieren dabei eine hohe Sprachqualität.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Setup klappt problemlos, ein Treiber ist nicht nötig. ... Wem die Verständlichkeit und der gute Ton bei Konferenzen mit externen Mitarbeitern wichtig ist, der erhält eine praktische und qualitativ hochwertige Lösung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 20/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    Stärken: leicht einzurichten ohne Kabelwirrwarr; lange Akkulaufzeit; recht geringes Gewicht; hohe Klangqualität.
    Schwächen: etwas hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Beyerdynamic Phonum

zu Beyerdynamic Phonum

  • beyerdynamic Phonum Wireless Bluetooth Speakerphone Freisprecheinrichtung für
  • beyerdynamic Phonum; Freisprechtelefon für Konferenzgespräche über Internet;
  • beyerdynamic Phonum, Bluetooth, USB-C Lautsprecher
  • beyerdynamic - Phonum
  • Beyerdynamic Phonum, Konferenzgerät, Schwarz
  • PHONUM - Konferenzlautsprecher Bluetooth, USB-C?
  • beyerdynamic - Phonum
  • beyerdynamic Phonum, Freisprecheinrichtung schwarz, Bluetooth, USB-C Kanäle:
  • beyerdynamic Phonum - Freisprechsystem - Bluetooth - kabellos -
  • beyerdynamic Phonum Konferenzlautsprecher Bluetooth®, USB-C™ Schwarz

Kundenmeinungen (118) zu Beyerdynamic Phonum

4,1 Sterne

118 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
74 (63%)
4 Sterne
13 (11%)
3 Sterne
11 (9%)
2 Sterne
11 (9%)
1 Stern
11 (9%)

4,1 Sterne

117 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Christian Gehrig

    Super Sound, tolles Design, easy connect. Ein Schmuckstück

    • Vorteile: klares Signal, langlebig, einfache Bedienung, guter Klang, gute Lautstärkekontrolle
    • Geeignet für: Pendelnd, Oft Unterwegs
    • Ich bin: Geschäftsbereich
    Es fängt schon mit der Aufbewahrung an. Robust, solide und ansprechend. Das Phonum selbst. Einfach genial. Und das in vielerlei Hinsicht. Optisch schon ein "Leckerli", sehr einfache Bedienung, die es an nichts mangeln lässt. Sehr solide Verarbeitung. Die unterschiedlichen Mikrofonmodi haben sich im Konferenzraum, ganz gleich ob klein oder groß- sehr bewährt!

    Nicht günstig, aber für sein Geld bekommt man sehr viel und Qualität.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Folgt dem Spre­cher treu­her­zig

Stärken
  1. kompakte Bauweise
  2. verschiedene Mikrofon-Modi für bessere Spracherfassung
  3. gute Filterung von Hintergrundgeräuschen
  4. einfache Gerätekoppelung
Schwächen
  1. Ausdauer niedriger als angegeben

Das Besondere an der Freisprechanlage Beyerdynamic Phonum ist ihre Fähigkeit, zwischen drei verschiedenen Mikron-Modi umschalten zu können. So können Sie die klassische Rundumaufnahme ebenso nutzen wie eine Nierencharakteristik, bei der das Mikrofon nur in zwei Richtungen aufnimmt. Als dritten Modus gibt es "Follow", bei dem das Mikrofon stets dem Sprechenden folgt. So können Sie sogar permanent rund um den Tisch laufen, ohne dass es der Gesprächspartner mitbekommt. Durch die Kanalisierung auf den Sprecher werden Geräusche aus anderen Richtungen zuverlässig ausgeblendet. Aber auch sonst ist die Filterung von Hintergrundgeräuschen erstaunlich gut, nur Lärmspitzen dringen zum Gesprächspartner durch. Einziger Kritikpunkt mag die Ausdauer sein: Statt versprochener 12 Stunden werden eher 9 bis 10 erreicht.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Beyerdynamic Phonum

Typ Konferenz-Freisprecheinrichtung
Bluetooth-Profile
  • HFP
  • SPP
  • A2DP
Ausstattung Lautstärkeregler
Gesprächszeit 12 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 710830
Weitere Produktinformationen: Schnittstellen: Bluetooth 4.2, USB-C, NFC

Weiterführende Informationen zum Thema Beyerdynamic Phonum können Sie direkt beim Hersteller unter beyerdynamic.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .