Galaxy X Produktbild
Gut (2,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Soft­ware-​Instru­ment
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Best Service Galaxy X im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... es gibt über 1000 Presets (Instrument Layers) und insgesamt über 1400 ‚XFiles‘, die einen - auch ohne ein großer Sound-Designer zu sein - aus dem Vollen schöpfen lassen. Wer also einmal etwas Außergewöhnliches ausprobieren möchte oder seine Produktionen mit nicht alltäglichem Sound aufwerten möchte, dem sei Galaxy X einmal sehr empfohlen. ...“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Wenn Sie auf der Suche nach neuartigen und außergewöhnlichen Klangwelten sind, könnte Galaxy X genau das Sounddesign-Werkzeug sein, das Sie sich gewünscht haben: So beeindruckt der Convolution-Synthesizer mit frischen, inspirierenden und nicht selten einzigartigen Sounds im Spannungsfeld zwischen organischen und synthetischen Klängen. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2 Sterne)

    „Zwei Herzen schlagen in meiner Brust. Als Komponist und Musiker ist Galaxy X für mich klanglich phänomenal, weil es auch gut in meine Musik sich integriert. Als Sounddesigner muss ich mich stark disziplinieren, um nicht nur an der Oberfläche des Instruments, auch wenn da die entscheidenden Parameter sich befinden, zu kratzen. Ich rate Uli Baronowsky und Best Service, vielleicht noch einmal ihre wirtschaftliche Strategie für Galaxy X zu überdenken. Allen anderen rate ich auf www.try-sound.com den Synthesizer online selbst zu testen.“

zu Best Service Galaxy X

  • Galaxy X

Datenblatt zu Best Service Galaxy X

Typ Software-Instrument
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU
  • RTAS

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: