Berbel Ablufttechnik Ergoline (Inselhaube)

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Insel­haube
  • Betriebs­art Abluft oder Umluft
  • Geblä­se­stärke 875 m³/h
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Nun auch als Insel­haube erhält­lich

Die Wandhaube Berbel Ergoline hat unter Küchenfreunden große Begeisterung ausgelöst. Was liegt da näher, als das gelungene Kopffrei-Prinzip auch auf andere Bauformen zu übertragen? Wie das Online-Magazin „Haushaltselektronik.de“ berichtet, soll Berbel Ablufttechnik nun sein Sortiment um eine Inselhaube der Ergoline erweitern. Diese führe das Kopffrei-Prinzip überzeugend fort – erste Pressefotos zeigen denn auch eine V-förmige Ablufthaube, die von beiden Seiten mit schrägen Flächen aufwarten kann.

"Kopffrei" von beiden Seiten

Auf diese Weise kann der Anwender bequem von beiden Seiten an den Herd herantreten und wird dennoch nicht durch eine im Sichtfeld hängende Dunstabzugshaube behindert. Damit sich die Kochdünste aber nicht wie bei anderen Kopffrei-Hauben an den schrägen Flächen absetzen und zu hässlichen Flecken führen, soll auch diese Haube wieder mit einer Sekundärbelüftung arbeiten. Diese sauge die Wrasen zuverlässig ein, ehe sie sich auf den kalten Glasflächen absetzen könnten. Der Hersteller nenne das „Back-Flow-Technologie“.

Verzichtet auf versiffende Fettfilter

Im Inneren soll dagegen auf unhygienische und leistungsbremsende Fettfilter verzichtet werden. Das Fett werde ganz einfach in Auffangschalen gesammelt, welche man schlicht auswischen und wieder einsetzen könne. Die Reinigung der Haube sei dadurch kinderleicht und rasch erledigt. Der Verzicht auf die Fettfilter scheint in der Tat zumindest der Leistung zuträglich zu sein: Satte 875 Kubikmeter Abluftleistung soll die Haube je Stunde erbringen, das ist ein kleiner Rekordwert. Allerdings muss man dafür auch viel Platz haben: Mit 110 Zentimetern Breite ist die Haube eher etwas für Luxusliebhaber, die gleich zwei Kochfelder abdecken wollen.

Stufenlose Regulierung der Leistung

Interessant ist, dass die Drehzahl der Motoren stufenlos regulierbar sein soll. Eine integrierte Steuerungselektronik sorge für die Anpassung an die jeweilige Anforderung. Abhängig von der Leistungsstufe ließen sich damit Einsparpotenziale von mindestens 40 Prozent und in Stufe 3 sogar von 79 Prozent erzielen. Die Berbel Ergoline Inselhaube scheint also nicht nur elegant auszusehen, sondern überzeugt ferner mit Sparsamkeit und einer leichten Reinigung. Die Frage ist nur, was uns dieser Spaß kosten wird. Denn angesichts all dieser beeindruckenden Fähigkeiten darf man sicherlich von einigen tausend Euro ausgehen...

von Janko

Datenblatt zu Berbel Ablufttechnik Ergoline (Inselhaube)

Bauart Inselhaube
Betriebsart Abluft oder Umluft
Gebläsestärke 875 m³/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf