Benro TMA28CV2 im Test

(Stativ)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 166 cm
Gewicht: 2030 g
Traglast: 12 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Benro TMA28CV2

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Plus: Ähnlich hochwertig verarbeitet wie das Rollei-Stativ; Starker Auftritt im Stabilitätstest.
    Minus: Die Spikes sind nicht so hochwertig wie der Rest des Stativs.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Benro Slim Travel FSL09CN00 Carbon

    Kit trépied Slim Travel - Carbone Reprenant ce qui a fait le succès du trépied SLIM original, le kit SLIM Travel est une ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Benro TMA28CV2

Features
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Einbein-Funktion
  • Metallspikes
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 166 cm
Minimale Arbeitshöhe 41,5 cm
Gewicht 2030 g
Traglast 12 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes vorhanden
Wasserwaage fehlt
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion vorhanden
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Lange Beine, SCHWERE KÖPFE

zoom 4/2010 - Den Stativklemmen hat Sachtler kleine Drehknebel verordnet, die zwar sicher arbeiten, allerdings etwas umständlich sind. Die klassische Doppelrohrausführung endet in einer massiv stehenden Stativschulter aus Aluminium und zeigt nahezu keine Torsion. Was darüber zu sehen ist, entspricht genau den hart erprobten Sachtlerstandards: Der Kopf ist in einer 75er-Schale mit einer Zentralmutter nivellierbar, mit einem großen Einstellring für die dreistufige Dämpfung, genau wie beim Neiger. …weiterlesen