BL2201 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 22"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

BL2201

Abge­speck­tes Basis­mo­dell

Unter den drei neuen 22-Zöllern für den Büroschreibtisch von BenQ stellt der BL2201 das abgespeckte Basismodell dar. Der Bildschirm besitzt nicht die ergonomischen Annehmlichkeiten seiner beiden Brüder, dürfte dafür aber im Gegenzug ein paar Euro günstiger kommen.

Gemeinsame Kennzeichen alle drei Neuzugänge der BL-Serie, die übrigens auch noch 19- und 24-Zöller umfasst, sind der Verzicht auf ein glänzendes Gehäusefinish sowie ein entspiegeltes Display. Beides schont die Augen bei längeren Sitzungen am PC, insbesondere bei einfallendem Sonnenlicht. Außerdem passen die Bildschirme ihre Helligkeit selbständig dem Umgebungslicht an und weisen den User darauf hin, wann es wieder Zeit ist, eine kleine Pause einzulegen. Verbaut ist jeweils ein TN-Panel, das in puncto Blickwinkelstabilität nicht mit dem 24-Zöller der BL-Serie, dem BenQ BL2400PT (240 Euro, Amazon), mithalten kann, dem BenQ ein hochwertiges VA-Panel spendiert hat.

Die Auflösung wiederum beträgt bei allen drei Bildschirmen 1.680 x 1.050 Pixel, die lange Zeit Standard in dieser Zollgröße gewesen war und derzeit von Full-HD-Monitoren im 16:9-Seitenformat fast gänzlich verdrängt worden ist. Speziell Office-Anwendungen profitieren von den zusätzlichen Millimetern Bildschirmfläche in der Höhe, die das 16:10-Format der BL-Monitore bieten – einmal abgesehen davon, dass die nicht so klein ausfallenden Schriften/Symbole für einige User verträglicher für die Augen sind.

Dem Basismodell fehlen jedoch die ergonomischen Einstellmöglichkeiten. So kann der 2201 weder in puncto Höhe dem Blickwinkel des Benutzers angepasst noch gedreht oder geschwenkt werden. Das Display lässt lediglich eine leichte Neigung zu. Kleinere Unterschiede wie der fehlende Kopfhörerausgang fallen dagegen nicht so sehr ins Gewicht.

Kunden jedoch, denen diese Ergonomie-Funktionen weniger am Herz liegen, können dafür vermutlich ein paar Euro sparen – „vermutlich“ deshalb, weil der 2201 im Gegensatz zu seinen Brüdern noch nicht bei den Internethändlern aufgeschlagen ist: Der BenQ BL2201M ist momentan für rund 150 Euro (Amazon), der BenQ BL2201PT für 180 Euro (Amazon) zu haben, das heißt, der 2201 wird deutlich unter 150 Euro liegen.

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu BenQ BL2201

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Bildseitenverhältnis 16:10
Paneltechnologie TNinfo
LED-Backlight vorhanden
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DVI vorhanden
VGA vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ BL 2201 können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: