Belkin Home Base 1 Test

Home Base Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (2,4)
42 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ WLAN-​Adap­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

Belkin Home Base im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    Note:2,5

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: USB-Speicher als Netzlaufwerk; kein WLAN-Router erforderlich.
    Minus: langsamer Upload; ab Werk ohne Gerätepasswort.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Belkin Home Base

Kundenmeinungen (42) zu Belkin Home Base

3,6 Sterne

42 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
18 (43%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
8 (19%)
2 Sterne
7 (17%)
1 Stern
5 (12%)

3,6 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von nesswork

    Nur halbwegs brauchbar

    • Vorteile: Drucken im Netzwerk
    • Nachteile: langsamer Datentransfer, schlechte Dokumentation, unbrauchbarer Support, Preis-Leistung zu hoch
    Ich habe an der Home Base zwei HP Drucker angeschlossen und das Drucken funktioniert ohne Probleme.

    Die angeschlossene USB-Festplatte, eine Western Digital Elements 1.5TB, wird im NAS-(Modus) aber nicht erkannt. Erst als ich das Häkchen in der Konfiguration heraus genommen habe wurde die externe Festplatte erkannt. Das bedeutet leider auch das jeweils nur ein Benutzer auf die Festplatte zugreifen kann. Auch die Datentransferrate von 1-2Mb lässt zu wünschen übrig. Für Video-Streams eben auch nur bedingt möglich.

    Highspeed USB-Geräte wie zum Beispiel eine Logitech Webcam erkennt das Gerät nicht. Das steht auch im Kleingedruckten auf der Verpackung.

    Dokumentation und Support ebenfalls unbrauchbar.

    Fazit: Zum Drucken, für Divx-Filme und MP3 reicht es, alles was grössere Datentransferraten braucht geht nicht.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bringt Peri­phe­rie­ge­räte kabel­los ins Netz­werk

homebase_chartMit der Home Base von Belkin lässt sich jedes x-beliebige USB-Peripheriegeräte unkompliziert kabellos in das Netzwerk einbinden. Dafür wird zuerst die Home Base selbst mit einem gewöhnlichen Ethernet-Kabel ans Netzwerk angeschlossen. In einem zweiten Schritt müssen dann die USB-Geräte – maximal vier – nur noch an die Box angestöpselt werden, und Drucker, externe Festplatten oder Spielekonsolen wie zum Beispiel die Xbox 360 oder die PlayStation 3 sind ab sofort kabellos vom PC/Notebook aus zugänglich. Unterstützt werden die Standards 802.11b, 02.11g und auch der neue 802.11n, und sie funktioniert sowohl unter Windows als auch unter OS X v10.4 or v10.5.

ful1_f5l049_01Die Home Base ist vermutlich weniger interessant für einen einzelnen User, obwohl sie sehr praktisch sein kann, wenn der komplette Peripheriegeräte-Park nicht unbedingt in unmittelbarer Nähe des Schreibtisches aufgestellt werden soll - und Druckjobs wie Backups via WLAN erfolgen sollen. In diesem Fall überbrückt die Home Base ohne lästigen Kabelsalat die Entfernung zur Rechnereinheit. Spannender wird sie, wenn die Home Base dafür eingesetzt wird, mehreren Usern kabellos Zugang zu den Geräten zu verschaffen – etwa einem Drucker ohne WLAN-Modul, oder zum Austausch von Dateien verschiedenster Couleur über eine externe Festplatte. Allerdings ist das Vergnügen nicht unbedingt gerade billig. Bei Amazon zum Beispiel wird die Home Base von Belkin zur Zeit für 93 Euro gehandelt.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: WLAN-Zubehör

Datenblatt zu Belkin Home Base

Typ WLAN-Adapter

Weiterführende Informationen zum Thema Belkin USB 2.0 04 Port Belkin Homebase Wireless können Sie direkt beim Hersteller unter belkin.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf