ohne Note
1 Test
Gut (2,0)
80 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Schnell­la­de­funk­tion: Nein
Lade­zu­stands­an­zeige: Nein
Strom­ver­sor­gung: Netz­ste­cker
Max. Lade­leis­tung: 10 W
Mehr Daten zum Produkt

Belkin BoostCharge Ladeständer mit Lautsprecher im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... In unserem Test klappte die Verbindung bei jedem einzelnen von zehn Versuchen. Über das Ladepad lassen sich Smartphones via Induktion mit einer Leistung von bis zu 10 Watt aufladen. ... Der Ladeständer ist allerdings nur mit iPhones sowie einigen Android-Smartphones der Hersteller Samsung, Google und Sony kompatibel.“

zu Belkin BoostCharge Ladeständer mit Lautsprecher

  • Belkin drahtloser BoostCharge Ladeständer,
  • Belkin BoostCharge Wireless Charging Stand Bluetooth-Lautsprecher (Bluetooth),
  • BELKIN AUF001vfWH Wireless Charging Stand universal, Weiß
  • Belkin BOOSTCHARGE WRLS CHARGING STAN
  • Belkin BoostCharge Wirel. Charg. Stand+Speaker schwarz AUF001vfBK
  • Belkin BoostCharge 3-in-1 Wireless Charger + Ständer + Lautsprecher (10W),
  • Belkin Induktions-Ladegerät AUF001vfWH AUF001 Weiß
  • Belkin Induktions-Ladegerät AUF001vfWH AUF001 Weiß
  • Belkin BOOSTCHARGE Ladestation mit Lautsprecher
  • Belkin BoostCharge Wireless Charging Stand und Speaker schwarz AUF001VFBK
  • Belkin drahtloser BoostCharge Ladeständer,
  • Belkin Boost Ladestation kabelloser Ladeständer + Lautsprecher 10W - Schwarz
  • Belkin Boost Ladestation kabelloser Ladeständer + Lautsprecher 10W - Schwarz

Kundenmeinungen (80) zu Belkin BoostCharge Ladeständer mit Lautsprecher

4,0 Sterne

80 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
37 (46%)
4 Sterne
22 (28%)
3 Sterne
11 (14%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
6 (8%)

4,0 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

BoostCharge Ladeständer mit Lautsprecher

Prak­ti­sche Hybrid­lö­sung für den Schreib­tisch

Stärken
  1. integrierter Bluetooth-Lautsprecher
  2. einfache Verbindung des Lautsprechers mit dem Handy
  3. horizontal und vertikal nutzbar
Schwächen
  1. nur 10 W Ladegeschwindigkeit
  2. mittelmäßige Klangqualität

Der BoostCharge Ladeständer von Belkin ist gleichzeitig ein kabelloses Schreibtisch-Ladegerät für alle Smartphones mit Qi-Ladefunktion und ein Bluetooth-Lautsprecher. Das spart Platz, wenn auf ihrem Schreibtisch ohnehin beides benötigt wird. Das stabil gefertigte Gerät kostet rund 50 Euro und ist somit fair bepreist. Die Verbindung zum Lautsprecher klappt zuverlässig. Highend-Sound sollten Sie von der Lautsprecher-Kugel nicht erwarten, aber für den Musikgenuss oder Freisprechanlagen-Telefonie reicht es. Beim Laden ist die Geschwindigkeit auf maue 10 W beschränkt. Wenn das Smartphone schnell geladen werden soll, sollten Sie also doch ein Kabel parat haben. Das Smartphone kann horizontal und vertikal eingesetzt werden. Das kabellose Aufladen klappt auch mit Handy-Hüllen bis ca. 3 mm Dicke.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Belkin BoostCharge Ladeständer mit Lautsprecher

Max. Ladeleistung 10 W
Ausstattung & Funktionen
Schnellladefunktion fehlt
Ladezustandsanzeige fehlt
Stromversorgung Netzstecker
Rutschfeste Auflagefläche vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 102 mm
Tiefe 106 mm
Höhe 110 mm
Gewicht 110 g
Weitere Produktinformationen: Eingebautes Mikrofon.

Weitere Tests & Produktwissen

Drahtloser Ladeadapter

MAC LIFE - Das schwedische Möbelhaus Ikea etwa stattet einige Produkte wie die Tischlampe "Riggad" oder den als Nachttisch nutzbaren "Nordli" mit kabelloser Ladefunktion aus. Von Fone Salesman wird eine Ladestation namens WoodPuck (29,99 Euro) angeboten. Diese kommt mit einem USB-Kabel und braucht zusätzlich ein USB-Ladegerät oder einen freien USB-Anschluss an einem Hub oder Computer. Es genügt, das iPhone mit der iQi-Antenne im richtigen Winkel auf eine Qi-Ladefläche zu legen und der Ladevorgang beginnt. …weiterlesen

Handy-Tankstellen

Windows Phone User - Nur die kleine Kante hinter den Tasten für Laut/Leiser, Power und Kamera ist beim Halten zunächst ungewohnt, doch auch damit kommt man schnell klar. Mit dem Cover braucht man das Lumia 1020 zum Laden nicht mehr via Micro-USB anzustöpseln, sondern legt es auf einer Ladestation ab, die den Qi-Standard unterstützt. Wie gewohnt geht das drahtlose Aufladen etwas langsamer vonstatten als das Laden über das Ladegerät, im Test dauert es ca. 50 Prozent länger. …weiterlesen