Gut (1,6)
4 Tests
Gut (2,3)
79 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 4,3"
Ver­kehrs­info: TMC
Gewicht: 197 g
Mehr Daten zum Produkt

Becker Traffic Assist Z203 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Freisprechfunktion; vorbildlicher Fahrspurassistent; gute Saugnapfhalterung.
    Minus: teils verspätete Fahranweisungen; schlechte Sprachausgabe.“

  • „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Testsieger“,„Preis-Tipp“

    Platz 1 von 10

    „Das Navi wählt Routen abhängig vom Wochentag und der Uhrzeit. Die Infos sind zusätzlich zum Kartenmaterial auf dem Gerät hinterlegt. Die Routing-Aufgaben meisterte das Navi überzeugend. Außerdem bietet es ein umfassendes Multimedia-Paket. ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (1,95)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Becker konzentriert sich beim Traffic Assist Z203 trotz umfassender Multimedia-Ausstattung auf Routing-Funktionen. Diese meisterte das Navi überzeugend. Viel Lotse fürs Geld.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,3 von 5 Sternen)

    „Mit dem Traffic Assist Z 205 hat Becker ein Klasse Navi im Programm, das auf der persönlichen Lieblingsliste des Testers steht. Das richtige Maß an Funktionen, eine tolle optische und akkustische Zielführung, eine auf Traffic Patterns basierende Routenführung und eine Freisprecheinrichtung, die ihrem Namen alle Ehre macht, machen den Reiz des Z 203 aus. Der überaus positive Gesamteindruck wird leider durch das bei Sonnenschein nicht optimal ablesbare Display und Schwächen beim TMC-Empfang getrübt.“

Kundenmeinungen (79) zu Becker Traffic Assist Z203

3,7 Sterne

79 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
30 (38%)
4 Sterne
23 (29%)
3 Sterne
8 (10%)
2 Sterne
8 (10%)
1 Stern
10 (13%)

3,8 Sterne

76 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Zu langsam!

    von Raul
    • Vorteile: einfache Bedienung, einzigartiges Design, Alternativrouten, Telefonfunktion
    • Nachteile: arbeitet langsam
    • Geeignet für: Auto

    Beim Starten und bei Routenneuberechnung zu langsam. Das ist besonders ärgerlich im Rheinland/Ruhrgebiet wo die Autobahnenauf- und -abfahrten sehr eng beieinander liegen und ich mich als Fahrer schnell entscheiden muss.

    Außerdem ist das Ladekabel schon nach 2 Jahren defekt .


    Antworten
  • Eindeutig mein letztes Becker!

    von Peter M.
    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, Alternativrouten
    • Nachteile: Display schlecht sichtbar bei Helligkeit, auf Mailanfrage wird nicht geantwortet, hängt sich oft auf, veraltetes Kartenmaterial
    • Geeignet für: Auto

    Habe das Gerät mittlerweile knapp ein Jahr und bin nicht wirklich zufrieden damit. Speziell der Becker Support lässt sehr zu wünschen übrig.

    Positives:
    + schneller Satfix. Auch nach längerem Nichtgebrauch hat es bei mir maximal 2 Minuten gedauert bis die aktuelle Position bestimmt war.
    + Sehr ansprechende Grafik, was für mich kaufentscheidend war.

    Negatives:
    - TTS-Stimmen funktionieren mehr schlecht als recht. Silben werden regelmässig verschluckt, oder die Ansage stottert!
    - Gerät hat sich in unseren Ferien in Italien 5mal komplett aufgehängt. Das wärend ca.4 Stunden Autofahrt.
    - Aktueller Stand des Kartenmaterials ist ein Witz. Aktuell erhältlich ist noch immer Q1/2010 und wir haben bald mal Mitte 2011. Hallo Leute von Becker, wacht auf, wir leben nicht mehr in der Vergangenheit! Habe für ein 2-Jahres-Update einige Euros bezahlt, aber dafür noch null Leistung erhalten!
    - Technischer Support ist ebenfalls unbefriedigend. Auf meine erste Mail hatte ich keine Antwort erhalten. Bei der Zweiten vergingen geschlagene 10 Tage.

    Fazit:
    Bin vom Gerät etwas, aber vor allem von der Update-Politik von Becker sehr enttäuscht. Von so einem namhaften Hersteller hab ich mir einiges mehr erwartet!

    Antworten
  • Becker Traffic Assist Z203

    von Vapabera
    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell
    • Nachteile: Display nicht so scharf wie bei teuren Geräten, Display spiegelt
    • Geeignet für: Auto

    Habe jetzt seit gut 2 Monaten dieses Gerät im Einsatz.
    Fazit:
    Sehr gute Bedienbarkeit
    Alles Übersichtlich
    Super Routenplanung
    Gute und sinnvolle Alternativrouten
    Negativ:
    Kartenansicht in 2D und 3D Zoom min/max und Neigung min/max äusserst Mangelhaft
    Nach Komplettabschaltung funktioniet Bluetooth nicht mehr und es müssen immer die Werkseinstellungen geladen werden
    Sprachqualität der Freisprecheinrichtung äusserst mangelhaft

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Traffic Assist Z203

Weni­ger im Stau ste­cken

Becker Traffic Assist Z203Mit dem neuen Mittelklasse-Navigationssystem Traffic Assist Z203 sollen Autofahrer in Zukunft bedeutend seltener im Stau stecken. Dafür sorgt neben dem herkömmlichen Staumeldedienst TMC eine verbesserte Stauumfahrung, die sich Traffic Pattern nennt. Entwickelt vom Kartenhersteller Navteq, enthält die Funktion Navigationsdaten von rund 300.000 Straßenkilometern und kennt daher kritische, stauanfällige Stellen sowie die Zeiten, in denen Verkehrsstockungen am häufigsten auftreten. Die Routenplanung erfolgt dynamisch nach Maßgabe des Wochentags und der Uhrzeit, wobei die gefährdeten Stellen einkalkuliert und umgangen werden.

Neu ist an dem Traffic Assist Z203 auch, dass die POI-Sammlung nun zusätzlich zu Tankstellen mit alternativen Kraftstoffen (Gas-, Biokraftstoffe) sowie zu rund 6.000 Camping- und Wohnmobilstellplätzen führen. Nicht nur Geschäftsreisende werden sich außerdem über knapp 13.000 Hoteladressen freuen. Zusätzliche POIs, darunter natürlich auch Blitzwarner, können auf den 4 GB großen internen Speicher geladen und auf dem Display als Symbol angezeigt werden.

Die Ausstattung des Traffic Assist Z203 mit Navigationsfunktionen ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern und ergibt eine lange Liste:

  • Text-to-Speech für die Ansage von Straßennamen

  • Split-Screen-Darstellung

  • 3D-Visualisierung von Sehenswürdigkeiten, Landschaftszüge und Gebäuden in Städten (3D-Landmarks, -City-Models, -Terrain-View)

  • Fahrspurassistent

  • „realistische“ Wiedergabe von Schildern auf Autobahnen sowie Autobahnnummer, um das rechtzeitige Abbiegen zu erleichtern



Über das Bluetooth-Modul dient das Traffic Assist Z203 außerdem als Freisprechanlage für das Handy – exakter: für bis zu 20 Handys, die an das Traffic Assist Z203 gekoppelt und über das Navi verwaltet werden können.

Eine umfangreiche Multimedia-Ausstattung mit Bildbetrachter, MP3- und Videoplayer, die in das Traffic Assist Z203 auch noch integriert ist, sorgt schließlich dafür, dass man sich über den von Becker veranschlagten Preis kein bisschen wundert. Das ab Mai 2009 lieferbare Navigationssystem startet mit rund 280 Euro in den Verkauf. Und leider kostet das Update auf aktualisiertes Kartenmaterial bis zu 45 Tagen nach Kauf eine „geringe Gebühr“ - bei der Konkurrenz gibt’s diesen Service in der Regel kostenlos.

Datenblatt zu Becker Traffic Assist Z203

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,3"
Verkehrsinfo TMC
Gewicht 197 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • MP3-Player
  • Videoplayer
  • Bildbetrachter
  • Fahrspurassistent
  • Mapshare-Funktion
  • Lautsprecher
  • Spracherkennung
  • Reality View
  • Kreuzungsassistent
Kartenmaterial Europa
Abmessungen (B x T x H) 125 x 18,7 x 82,5 x 18,7 mm
Unterstützte Speicherkarten Secure Digital (SD)
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 4 GB
Farbe Schwarz
Fahrspurassistent vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC vorhanden
Spracherkennung vorhanden
Bildbetrachter vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Navis im Härtetest

PC-WELT 8/2009 - Die endgültige Wahl bleibt dem Anwender überlassen. Das Ganze ist in einem eleganten Gehäuse untergebracht. Testsieger und Preis-Tipp Becker Traffic Assist Z203 Das Navigationsgerät von Becker bietet ausgewogene Routing-Funktionen. Neben den aktuellen Karten bezieht es den Wochentag und die Uhrzeit in die Streckenberechnung ein. Das Modell empfängt Staumeldungen und leitet stimmlich mit TTS (Text to Speech). Für den Multimedia-Anhänger bietet es MP3- und Video-Spieler sowie Bildbetrachter. …weiterlesen

Becker Traffic Assist Z203 im Test

PC-WELT Online 6/2009 - Das gut ausgestattete Navi Becker Traffic Assist Z203 wählt Routen abhängig von Wochentag oder Uhrzeit. Die Daten sind zusätzlich zum Kartenmaterial auf dem Gerät hinterlegt. Kriterien im Test waren unter anderem Ausstattung, Handhabung und Service. …weiterlesen

Gute Mittelklasse

Telecom Handel 14/2009 - Das Z203 leistet sich kaum Schwächen, lediglich die Fahranweisungen kommen mituner etwas spät. …weiterlesen