• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Hybrid­helm
Mehr Daten zum Produkt

Beal Ikaros im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Der Ikaros ist der einzige Hybrid-Helm im Feld. Ergo fällt er etwas schwerer aus, auch in Sachen Ventilation kann er mit der Inmolding-Konkurrenz nicht mithalten. Die Passform ist gut, er sitzt aber nicht so satt wie der Atlantis. Die Anpassung per Drehrad funktioniert bestens. Alle Polster sind abnehmbar und können in der Maschine gewaschen werden - ein sinnvolles Detail für den Einsatz im Kursbetrieb.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Edelrid Shield Lite - Kletterhelm

    Leichter Kletterhelm mit geschäumtem EPS - Kern und einer robusten Schale aus Polycarbonat. Der Helm ist in Umfang und ,...

Datenblatt zu Beal Ikaros

Typ Hybridhelm
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Ausstattung
  • Belüftungsöffnungen
  • Kinnriemen
Verstellmöglichkeiten
  • Hinterkopf
  • Kinnriemen
Gewicht 344 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Camp Speed 2.0Petzl MeteorSalewa DuroRaichle Skywalker2 HelmetAustriAlpin Helm.utMammut Wall RiderSalewa VegaSinging Rock PentaCamp TitanCébé Trilogy