Siliconharz-Fassadenfarbe Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Typ: Fassa­den­farbe
Eigen­schaf­ten: Was­ser­ver­dünn­bar, Atmungs­ak­tiv, Abperl­ef­fekt
Geeig­net für: Außen
Mehr Daten zum Produkt

Baufan Siliconharz-Fassadenfarbe im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „-“

    „Silikonharz-Fassadenfarbe von Baufan ist eine moderne Farbe, die hohe Ansprüche erfüllt und sich gut verarbeiten lässt.“

zu Baufan Silikonharz-Fassadenfarbe 10 L

  • Siliconharz–Fassadenfarbe Baufan
  • Baufan® Siliconharz-Fassadenfarbe 10 l weiß Filmschutz vor Algen- und Pilzbefall
  • Baufan Siliconharz-Fassadenfarbe 10 l weiß selbst reinigend, atmungsaktiv

Kundenmeinung (1) zu Baufan Siliconharz-Fassadenfarbe

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Baufan Siliconharz-Fassadenfarbe

Typ Fassadenfarbe
Farbton Weiß
Eigenschaften
  • Abperleffekt
  • Atmungsaktiv
  • Wasserverdünnbar
Geeignet für Außen

Weiterführende Informationen zum Thema Baufan Silikonharz-Fassadenfarbe 10 L können Sie direkt beim Hersteller unter baufan.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rund ums Haus

Heimwerker Praxis 6/2010 - Die fertige Fläche ist sehr viel unempfindliche gegen Stöße und Beschädigungen. Denn bei durchgefärbtem Putz werden kleine Macken nicht als weiße ß Stellen ll sichtbar. h b Besonders d praktisch k h zum Färben sind leicht lösliche Instant-Pulver. Ceresit bietet beispielsweise ein hochkonzentriertes, leicht lösliches Farbgranulat zum individuellen Einfärben aller Ceresit Putze an. Die Putz-Abtönfarbe in 4-g-Päckchen ist lichtecht, wischfest sowie für innen und außen geeignet. …weiterlesen

Es muss nicht immer eine Garage sein

Heimwerker Praxis 5/2010 - Das Material ist witterungsbeständig und muss im Normalfall erst nach einiger Zeit nachgestrichen werden. Wir wollten es aber ein wenig bunter treiben. Dazu haben wir Bondex Express Farbe im Farbton „Schwedenrot“ verwendet. Wir haben das Holz vor dem Aufbau gestrichen. Dadurch ist gewährleistet, dass die Farbe auch in die Nutverbindungen kommt. So entstehen keine hellen Streifen, wenn das Holz nach dem Aufbau noch etwas arbeitet und einige Nuten etwas aufgehen – was bei Holz ganz normal ist. …weiterlesen

Weißmacher

Stiftung Warentest 10/2004 - Auch Alpinaweiß, Alpina Ultra matt, Glasurit und Brillux deckten „sehr gut“. Einige der als natürlich und umweltschonend beworbenen Marken fielen in den Anstricheigenschaften ein wenig ab. Leinos Naturharz-Dispersionsfarbe, Livos Dubron-Natur-Dispersionsfarbe und Ultranature Natur-Weiss erhielten hier nur ein „Befriedigend“, Auro Naturharz-Raumweiß sogar ein „Ausreichend“. Sie deckten nicht ganz so gut und auch die fertige Oberfläche war bis auf die Leinos-Farbe wenig meisterhaft. …weiterlesen