ATB25P Produktbild
  • Gut 1,9
  • 1 Test
  • 15 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
15 Meinungen
System: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Axton ATB25P im Test der Fachmagazine

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 7

    1,2; Kompaktklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „... Der Axton verteilt knackige Bassschläge und macht jederzeit den Eindruck, er stünde voll im Saft. Selbst bei hohen Abhörpegeln spielt er noch sauber und akzentuiert. Ganz untenrum geht ihm wie allen Untersitzkonstruktionen irgendwann die Puste aus, doch bis dahin macht er im Vergleich richtig ordentlich Druck.“  Mehr Details

zu Axton ATB25 P

  • AXTON ATB25P kompakter Untersitzbass mit 150 Watt Class A/B Verstärker

    High - Performance Untersitzbass mit kraftvollem 150 Watt Class - AB Verstärkermodul und zwei eingebauten Passivmembran ,...

  • Axton ATB25P

    High - Performance Untersitzbass mit kraftvollem 180 Watt class - AB Verstärkermodul und zwei eingebauten Passivmembran ,...

  • Axton Atb25P

    High - Performance Untersitzbass mit kraftvollem 180 Watt class - AB Verstärkermodul und zwei eingebauten Passivmembran ,...

  • AXTON ATB25P Aktiv Subwoofer 25 cm mit integriertem Verstärker

    AXTON ATB25P Aktiv Subwoofer 25 cm mit integriertem Verstärker

  • Axton ATB25P - Aktivsubwoofer

    Axton ATB25P - Aktivsubwoofer

  • Axton ATB25P

    ATB25P, 25cm Aktivsubwoofer, 25 cm aktiver Subwoofer Under Seat, RMS Power: 180 Watt @ 2 Ohm ( 90 dB, Frequenzbereich: ,...

Kundenmeinungen (15) zu Axton ATB25P

4,1 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (80%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (20%)

4,1 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Axton ATB25P

System Subwoofer
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 180 W
Schalldruck 90 dB
Frequenzbereich 20 - 150 Hz
Verstärkung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema Axton ATB 25 P können Sie direkt beim Hersteller unter axton.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz oder gar nicht

CAR & HIFI 3/2008 - Extralob gibt es für die dicke Kupferauflage der Platine, über die sich besonders der Woofer freut Rockford Fosgate T162S Unter dem Motto „When too much is just right“ preist Rockford Fosgate sein Top-Komposystem an, und genau danach sehen die Speaker auch aus. Beim Tieftöner hat Rockford es geschafft, ihn trotz 16er-DIN-Maß mehr nach Subwoofer aussehen zu lassen als alles andere. Der Korb ist unglaublich massiv gebaut, er besteht selbstverständlich aus Aludruckguss. …weiterlesen

„Pro Aktiv“ - Hochton-Chassis

autohifi 4/2007 - Detailarbeit: Die Zuführungslitzen des Predator-6/4 sind an der Zentrierspinne fixiert. Focal K2Power 6KPS / K2Power TN-52 Der Focal-Woofer meistert alle Disziplinen gut, muss sich aber preiswerteren Kandidaten geschlagen geben. Der Hochtöner hingegen überzeugt nicht. Wenn Lautsprecher auf den Prüfstand kommen, dann darf der französische Spezialist Focal natürlich nicht fehlen. Der deutsche Vertrieb In-Akustik, der gerade seinen 30. …weiterlesen

Neue Mitte

CAR & HIFI 4/2006 - Ein Highlight ist die Basswiedergabe, die in dieser Klasse durch hervorragenden Tiefgang und ordentlich Schmackes glänzt. Eine besonderere Empfehlung für Einsteiger ohne Subwoofer. Eton Pro 170 Eton setzt bei seinem neuen Pro 170 ganz auf innere Werte. Das Set kommt schlicht daher, weiß aber dank deutscher Fertigung mit Qualität zu erfreuen. Die Chassis sind aus hochwertigen Bauteilen sauber produziert, Papier und Gewebe kommen als Membranmaterialien bei Tief- und Hochtöner zum Einsatz. …weiterlesen