AVM Audio C9 Evolution Test

(CD-Receiver)
C9 Evolution Produktbild
  • Sehr gut (1,2)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: CD-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.0
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu AVM Audio C9 Evolution

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2012 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Best Product“

    „Plus: Anschlussvielfalt; hohe Leistung/toller Klang; einfache Bedienung.
    Minus: -.“

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „‚Von wegen Notlösung. Der C9 schlägt so manchen vermeintlichen Spezialisten, wenn es um digitale Signalverarbeitung, Leistung, Verarbeitung und Klang geht.‘“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu AVM Audio C9 Evolution

Abmessungen 370 x 30 x 130 mm
Audiokanäle 2.0
Features USB, RDS, Fernbedienung
Typ CD-Receiver

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Streichelzoo für Männer HiFi einsnull 5/2011 - AVM versorgt die HiFi-Gemeinde seit nunmehr 25 Jahren mit erstklassiger, in Deutschland zusammengebauter Ware. Was passiert, wenn die Entwickler eines solchen Traditionsunternehmens neue Wege gehen und ‚neumodische‘ Geräte herausbringen? …weiterlesen


Einen Schritt weiter ... Heimkino 7-8/2016 - Denon darf sich aktuell freuen, Marktführer in der Kategorie "AV-Receiver" in Deutschland zu sein (gemäß offizieller GfK-Auswertung März 2016). Damit dies in Zukunft auch so bleibt, haben die AV-Spezialisten ihrem neuesten Sprössling der 700-Euro-Preisklasse alle Features gegönnt, die für ambitionierte Heimkino-Fans wichtig sind. Der prall gefüllte Ausstattungskorb ist mit Dolby Atmos, DTS:X (per Upgrade im August), WLAN, Bluetooth und 4K Ultra HD äußerst lecker. …weiterlesen


Verstärker Duell audiovision 8/2012 - Bei Mehrkanal-Musik klingt er straff, aber trotzdem feinfühlig. Der preiswerteste Anthem-Receiver beschränkt sich fast ausschließlich aufs Heimkino. An Multimedia bietet er nur einen Anschluss für eine iPod-Dockingstation. Obwohl Anthem hochwertige Vor- und Endstufen baut, enttäuschen beim MRX 300 die Einstellmöglichkeiten für Boxen-Pegel und -Entfernungen, denn sie fallen mit einem Dezibel respektive 30 Zentimetern zu grob aus. …weiterlesen