• Gut 2,4
  • 0 Tests
  • 127 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
127 Meinungen
Typ: Unter­bau-​Radio, DAB-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KR-140 DAB

Aus­rei­chend Tech­nik für die Küche

Stärken
  1. platzsparende Montage
  2. Bluetooth integriert
  3. empfängt DAB+
  4. viele Speicherplätze
Schwächen
  1. kleine Lautsprecher
  2. schwierige Bedienung

Die Abspielmöglichkeiten sind insbesondere für ein Unterbauradio mehr als ausreichend. Es lassen sich digitale und analoge empfangen und auf insgesamt 40 Speicherplätzen ablegen. Ist das Smartphone via Bluetooth gekoppelt, stehen über diesen Umweg zudem alle möglichen Streamingdienste oder Internetradioprogramme bereit. Weniger gut schneiden die Lautsprecher ab. Diese werden auch in vielen Rezensionen als dürftig beschrieben. Für die Küche und die eigentlich ungünstige Position unter einem Hängeschrank sollte dies aber noch in Ordnung gehen. Interessant ist die Wahl der Bedienung. Es handelt sich dabei um einen sehr einfachen Touchscreen, der zumindest eine glatte und abwischbare Oberfläche erzeugt. Mit nassen Händen, die in einer Küche schon einmal vorkommen, gestaltet sich die Steuerung jedoch schwierig.

zu Auna KR-140 DAB

  • Auna KR-140 Bluetooth Küchenradio Freisprechfunktion LED-Beleuch »RM9-KR-140«,
  • Auna Bluetooth Küchenradio DAB+ Freisprechfunktion LED »RM9-KR-140 DAB SL«,
  • auna KR-140 Bluetooth Küchenradio
  • auna KR-140 Bluetooth Küchenradio
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Radio,
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Küchenradio,
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Küchenradio,
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Radio,
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Küchenradio,
  • auna KR-140 Bluetooth-Küchenradio - Unterbau-Radio, DAB+/UKW Radio,

Kundenmeinungen (127) zu Auna KR-140 DAB

3,6 Sterne

127 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
51 (40%)
4 Sterne
19 (15%)
3 Sterne
25 (20%)
2 Sterne
18 (14%)
1 Stern
13 (10%)

3,6 Sterne

127 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Auna KR-140 DAB

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Unterbau-Radio
Audio
Leistung (RMS) 6 W
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB fehlt
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display fehlt
Touchscreen vorhanden
Fernbedienung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 27 cm
Tiefe 11,5 cm
Höhe 5 cm
Gewicht 0,793 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10032851, 10032852

Weitere Tests & Produktwissen

Wie Radio Peking meldet ...

Guter Rat 3/2008 - Wohnzimmertauglich ist nur das InternetRadio 1 mit seinen abnehmbaren Aktivlautsprechern. Allerdings spielen neben den eingebauten Lautsprechern auch die Art der unterstützten Musikformate (Audiocodecs) und die Datenrate des Senders eine wichtige Rolle. Längst nicht alle Radiostationen senden im MP3-Standard und mit einer hochwertigen Datenrate von 192 KBit/s. TECHNISAT InternetRadio 1 Hier treffen sich flottes Design und guter Klang. Beide Lautsprecher lassen sich abnehmen. …weiterlesen

Noxon iRadio

MAC LIFE 5/2007 - Der Computer kann bei der Wiedergabe von Internet-Radiostationen auch abgeschaltet sein, da das iRadio selbstständig die Datenbank vtuner durchsucht, über die rund 1000 Radiostationen zur Verfügung stehen. Das Set-Up des Noxon iRadio war in unserem Fall schnell vollzogen. Möchte man Musik vom Computer über das iRadio wiedergeben, so muss auf diesem ein UPnP-Server eingerichtet werden. Entsprechende Software für den Mac liegt dem iRadio bei: Elgatos eyeconnect. …weiterlesen

Runde Sache?

Audio Video Foto Bild 8/2011 - Dort klappt der Abruf der Lieblingssender dann viel schneller. Wie spiele ich Musik vom Computer ab? Auf dem PC muss ein Programm im sogenannten UPnP-Standard installiert sein, etwa der Windows Media Player. Nach einem Druck auf den Media-Player-Knopf der Pure-Fern Pure-Fernbedienung lässt sich über das Menü im Display die gewünschte Musik starten.Wer auf dem Computer keine UPnP-Software hat, kann sie kosten kostenlos von der Pure-Webseite laden. Wie schließe ich iPod und iPhone an? …weiterlesen

Weltempfänger

digital home 2/2017 - Nach dem erstmaligen Einschalten möchte sich das Radio zunächst mit dem Heimnetzwerk verbinden. Dann bietet das Lenco DIR200 Zugang zu zahlreichen Internetradiosendern und Podcasts und kann auch Musik aus dem Heimnetzwerk wiedergeben. Außerdem lässt es sich dann mit einer kostenfreien Smartphone-App steuern. Die Bedienung kann freilich auch über die Tasten am Gerät sowie mit der mitgelieferten Fernbedienung erfolgen. …weiterlesen

Radio total

Stiftung Warentest 7/2015 - Das Programmangebot variiert je nach Region. So sind in Bayern derzeit mehr als 70 DAB+-Programme zu empfangen, im Saarland dagegen nur 19. Tipp: Infos zum Programmangebot in verschiedenen DAB+-Empfangsgebieten finden Sie online unter www.digitalradio.de. Wem die öffentlich-rechtliche Grundversorgung und ein paar private Kuschel- und Dudelsender nicht reichen, wählt ein Internetradio. Das bietet hunderte Sender für alle Ansprüche. …weiterlesen