Auna IR-130 0 Tests

(Internetradio)
IR-130 Produktbild

Ø Gut (2,5)

Keine Tests

(59)

Ø Teilnote 2,5

Produktdaten:
Typ: Inter­ne­tra­dio
Netz: Ja
Bluetooth: Nein
Wecker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

IR-130

Web- und Heimnetzfähig

Mit dem IR-130 führt das Unternehmen Auna ein interessantes Radio im Sortiment. Das Gerät ist handlich und kompakt und erlaubt den kabellosen Zugriff auf Web und Heimnetz, dennoch kostet es beim Onlinehändler Amazon derzeit gerade mal 85 EUR.

Handliche Maße, nettes Design

Die Maße betragen rund 17 Zentimeter in der Breite sowie jeweils zehn Zentimeter in der Höhe und in der Tiefe. Das Gehäuse benötigt folglich kaum Platz und passt ohne Weiteres ins Küchen- oder Bücherregal oder auf die Fensterbank. Beim Design wiederum haben die Entwickler solide Arbeit geleistet, besonders außergewöhnlich ist das Ganze jedoch nicht. Schwarzes Gehäuse, dazu ein blau beleuchtetes Display im Querformat sowie ein aufgeräumtes Bedienfeld – letztlich handelt es sich optisch um ein Standardgerät. In Betrieb nehmen lässt sich das Radio schließlich lediglich per Netzteil. Heißt: Ein Fach für einen Batterie- oder Akkupack ist nicht verbaut. Unterwegs nutzen kann man das IR-130 folglich nicht.

Funktionalität und Sound

Herz des Radios auf funktionaler Ebene ist indes ein WLAN-Modul, mit dessen Hilfe man kabellos eine Webanbindung aufbauen kann. Anschließend öffnet sich zum einen das Tor zu tausenden Onlinesendern und Podcasts sowie zum anderen zu allen DLNA-kompatiblen Musikquellen im Heimnetz (Tablets, Notebooks etc.). Streamen lassen sich dabei unter anderem die Formate MP3, WAV und WMA. Etwas schade ist der Verzicht auf eine LAN-, eine USB- und eine AUX-Buchse, dafür gibt es im Gegenzug immerhin einen Kopfhörerausgang und einen weiteren Audioausgang zur Tonausgabe an einen externen Verstärker. Ein Wecker, ein Sleep Timer und eine Mute-Funktion runden das Paket schließlich ab. Und der Sound? Scheint laut Netz-Community in Relation zum Preis in Ordnung zu sein.

Das Auna IR-130 ist ein reines Webradio ohne klassischen UKW- oder DAB+-Empfang, allerdings ist das Programmangebot im Internet ohnehin attraktiver. Hinzu kommt: Ein WLAN-Modul sowie zufriedene User in Sachen Klangqualität findet man im vorliegenden Preissegment nicht alle Tage. Alles in allem also ein interessantes Angebot.

zu Auna IR-130

  • auna IR-130 Internetradio

    Das Auna IR - 130 ist ein kleiner Gigant. Als vollblütiges Internetradio verbindet es sich schnell und unkompliziert per ,...

  • auna IR-130 Internetradio

    Das Auna IR - 130 ist ein kleiner Gigant. Als vollblütiges Internetradio verbindet es sich schnell und unkompliziert per ,...

  • Auna Micro Internet Radio mit W-LAN Wecker Wetteranzeige Streaming »IR 130«,

    Unkompliziertes Internetradio zum Empfang von Internetradiosendern und zum Streamen von Musik innerhalb eines ,...

  • auna IR-130 Radio Internetradio W-LAN Streaming schwarz

    Musikalische Vielfalt: Internet - Radio zum Empfang von über 15. 000 kostenlosen Radiosendern, Lieblingsmusik auf ,...

  • auna IR-130 Internetradio W-LAN Streaming weiß

    Internet - Radio mit integriertem Breitbandlautsprecher, zum Empfang von über 8000 Internetradio - Stationen, ,...

Kundenmeinungen (59) zu Auna IR-130

59 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
35
4 Sterne
13
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Stern
6
  • Erfahrungsbericht zu IR130

    von Henry I
    (Ausreichend)
    • Vorteile: klein und handlich, AUX-Ausgabe
    • Nachteile: kein Stereo bei Kopfhörerbetrieb, umständliche Indexierung, primitive Fernbedienung, Display als Radiowecker viel zu klein, Wartezeit nach dem Einschalten viel zu lange, Software fehlerhaft und sehr verbesserungsbedürftig
    • Geeignet für: Schlafzimmer

    Funktion bei Internetradiobetrieb soweit ok, Ich benutze das Radio vorwiegend als WLAN Radio von einem Musik-Homeserver (NAS). Die Einstellung war umständlich, der Stream ist unsicher, öfters unterbrechungen obwohl die Empfangsfeldstärke sehr gut ist. Die Indexierung ist unlogisch und umständlich, ein Gedultsspiel. Die Fernbedienung lässt zu wünschen übrig und ist gewöhnungsbedürftig. Die Software ist schlecht und z.T. unpassend, anscheinend wird sie für mehrere unterschiedliche Radiotypen verwendet. Es gab schon 2 updates die aber nichts oder nicht viel brachten. Bei 2 Anfragen diesbezüglich keine aussagekräftigen Antworten. Die Software gehört regelrecht angepasst auf die Eigenschaten des Gerätes und sollte keine Universalsoftware sein. Das Gerät hat einen Lautsprecher also Mono, aber wenn man einen Kopfhörer benutzen will sollte stereo möglich sein. Beim externen NF Ausgang ist stereo vorhanden, aber der Pegel ist nicht regelbar und für Kopfhörer zu laut. Gut, was ist positiv zu bewerten, Der Betrieb von Internetrundfunksendern funktioniert soweit gut.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Auna IR-130

Allgemeine Daten
Typ Internetradio
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA vorhanden
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Auna IR-130 können Sie direkt beim Hersteller unter auna.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Auna MG-83iDNT CubinoPhilips AZ420Philips OR2000MDual DAB SolarTechniSat DigitRadio 400TechniSat DigitRadio 450DNT IP TouchAuvisio MPS-689.BTAlbrecht DR 402