Block MHF-700+

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • DAB+ Ja  vorhanden
  • UKW Nein  fehlt
  • Inter­ne­tra­dio Nein  fehlt
  • WLAN Ja  vorhanden
  • Blue­tooth Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Klein aber fein

Mit der MHF-700+ hat AudioBlock kürzlich eine neue Stereoanlage präsentiert – und ein erster Blick macht Lust auf mehr. Besonders auffällig: Die Maße sind äußerst kompakt, zudem bietet das Modell zahlreiche moderne Features, etwa einen DAB+-Tuner oder integriertes WLAN.

Internet- und netzwerkfähig

Per WLAN hat man die Option, ohne Kabelgewirr eine Internetverbindung aufzubauen und anschließend auf Tausende Radiosender und Podcasts zuzugreifen. Ebenfalls positiv in diesem Zusammenhang: Die Anlage ist DLNA-fähig. Wer möchte, kann also Musik vom einem PC oder einem sonstigen Heimnetz-Server zur Anlage streamen. Der verbaute Tuner indes empfängt – wie bereits erwähnt – sowohl klassische UKW-Frequenzen als auch den neuen Digitalstandard DAB+, allerdings gibt es hier leider keine konkreten Infos zur Zahl der Speicherplätze.

Maße und Sound

Rein äußerlich indes sind der Receiver und der CD-Player jeweils 28 Zentimeter tief, 17 Zentimeter breit und 7,5 Zentimeter hoch, das heißt: Es sollte kein Problem sein, für die beiden Hauptkomponenten ein passendes Plätzchen zu finden. Bleiben schließlich noch die insgesamt mit 40 Watt belastbaren Boxen. Hier gibt es zwar noch keine Tests in Sachen Soundqualität, allerdings ist zumindest klar, dass es sich um Zwei-Wege-Systeme handelt. Hohe und mitteltiefe Frequenzen übernehmen folglich zwei separate Treiber, was zumindest theoretisch für ein recht detailliertes Klangbild spricht.

Dateiformate und Anschlüsse

Das Laufwerk wiederum unterstützt wie üblich gekaufte Audio-CDs und gebrannte Rohlinge (CD-R/RW). Darüber hinaus befindet sich an der Frontseite eine USB-Buchse, über die sich Medienquellen mit AAC-, FLAC-, MP3-, WAV- und WMA-Dateien auslesen lassen. Komplettiert wiederum wird die Ausstattung von einem Ethernetport, einem AUX-Eingang, zwei Stereoeingängen und einer Kopfhöerbuchse, zudem sind drei Audioausgänge an Bord. Wer möchte, kann die Anlage also an einen externen Verstärker anschließen.

Kompakte Maße, viele Anschlüsse, dazu ein hohes Maß an Funktionalität – unterm Strich gibt es an der AudioBlock MHF-700+ kaum etwa auszusetzen. Erhältlich ist die Anlage in den Farben Saphirschwarz und Diamantsilber, die Konditionen liegen jeweils bei 700 EUR.

von Stefan

Datenblatt zu Block MHF-700+

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Leistung
Leistung (RMS) 40 W
Empfang
DAB+ vorhanden
DAB fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth fehlt
DLNA vorhanden
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Block MHF-700+ können Sie direkt beim Hersteller unter audioblock.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf