AT-OC9 ML/III Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
  • 5 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,0)
5 Meinungen
Typ: MC-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Audio-Technica AT-OC9 ML/III im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013

    Klang-Niveau: 80%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Ungemein knackig und drall, aber auch reif, geordnet und sonor aufspielendes MC.“  Mehr Details

    • HIFI-STARS

    • Ausgabe: Nr. 14 (März-Mai 2012)
    • Erschienen: 03/2012

    ohne Endnote

    „Es war sicher eine grenzwertige Aktion, das AT-OC9ML3 in die Headshell des PUA-9-Armes der großen Sony-Plattenabspielmaschine einzubauen - zeigt doch dieses ultimative Schallplattenwiedergabegerät selbst weit teureren Tonabnehmern ihre Grenzen auf. Beim Audio-Technica-Abtaster ergibt sich in summa die erfreuliche Erkenntnis: ‚Wirklich schön, daß Audio Technica wieder richtig da ist!‘“  Mehr Details

zu Audiotechnica AT-OC9 ML/III

  • Audio-Technica AT-OC9/III Moving Coil Tonabnehmer

    Tonabnehmer - Typ: MC - LO Befestigung: Halbzoll Ausgangsspannung: 0, 4mV bei 1kHz, 5cm / sec. Verstärkeranschluss: ,...

Kundenmeinungen (5) zu Audio-Technica AT-OC9 ML/III

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audio-Technica AT-OC9 ML/III

Typ MC-System

Weiterführende Informationen zum Thema Audiotechnica AT-OC9 ML/III können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

High Voltage

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 3/2007 - Ein richtig komplettes System, das nur durch die jahrzehntelange Serienproduktion so günstig angeboten werden kann. Ortofon Vigor Das Ortofon Vigor steht mit seiner Namensgebung in der Tradition der „V-Linie“ des klassischen dänischen Tonabnehmerherstellers. Aus unserem Testfeld sticht es schon durch die poppige Farbgebung etwas heraus, zusammen mit dem sehr leichten Kunststoffkorpus mit den offenen Montagelaschen ergibt das so einen leichten Spielzeug-Touch. …weiterlesen

Willkommen zurück!

HIFI-STARS Nr. 14 (März-Mai 2012) - Ein Tonabnehmer von Audio Technica dürfte für viele Musikfreunde die erste ‚Nadel‘ an ihrem Einstiegs-Plattenspieler gewesen sein. ... …weiterlesen