Audes Maestro 156 Test

(Bassreflex-Lautsprecher)
Maestro 156 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
Typ:Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Audes Maestro 156

    • AUDIO

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Klangurteil: 88 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Große Standlautsprecher im klassischen 3-Wege-Aufbau, am besten noch mit Holz-Furnier: So wie die Audes sieht eine waschechte Männerbox aus! Dass die Retro-Optik der Maestro 156 nicht jedem gefallen wird, ist Teil des Konzepts. Dafür macht ihr Klang fast süchtig – und darauf kommt letztendlich ja an: Der mächtige Woofer lieferte staubtrockene Bässe und das Mittel-Hochtöner-Duo filigranste Details.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinung (1) zu Audes Maestro 156

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Superbox für Männer und Frauen

    von Tinko
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Installation, ausgewogener Klang, bassgewaltig, ausgewogene Höhen und Tiefen, Homogenität, Preis/Leistung, Verstärker unkritisch
    • Geeignet für: zu Hause, großen Raum, Studio/Profibereich, Partys, Party-Räume, Hintergrundmusik, Heimkino, zum Musik hören und genießen, Räume ab 15 m² geeignet
    • Ich bin: Profi

    Die Audes 156 stehen in schwarz seid 4 Monaten bei mir und laufen mal am Transistor AMC 3100, Audreal A08 und auch an Röhren Mystere gehen die Lautsprecher richtig zur Sache. Am besten haben sie mir bisher am Audio Exklusiv P12 einem Hybridvollverstärker gefallen. Die Audes 156 bringen nicht nur den Bass wundervoll, sondern auch Mitten und Höhen klingen vollkommen ausgewogen und arbeiten eine sehr schöne Harmony heraus. Das Klangbild ist sehr homogen und keinesfalls analytisch, alles klingt sehr sauber und ich vermisse nichts. Beim Jazz kommt der Punch vom Drums sehr schön rüber, auch Streicher und das große Orchester können die Audes 156 sehr überzeugend darstellen. Die Verarbeitung ist sehr sauber, die Optik kann sich sehen lassen, meine hier im leichten seidenen schwarz schimmert und läßt viel erahnen was sie noch so in meinen Hörraum bringen werden. Edle Terminals und die zweiteilige Bodenplatte sehen sehr edel aus. Alles in allem eine sehr gute Lösung für alle die auf erdige Klänge und nicht auf künstliches stehen. Kaufempfehlung!!!!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Audes Maestro 156

Abmessungen 1030 x 290 x 370
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 37 - 20000 Hz
Gewicht 31 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 260 W
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 170 W
Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen