Atomic Bent Chetler (Modell 2011/2012) 3 Tests

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Fre­e­ri­der
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Atomic Bent Chetler (Modell 2011/2012) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „... Seine Rocker-Konstruktion lässt das Brett perfekt aufschwimmen. Turns fahren sich fast wie von selbst, und pfeilschnell lässt sich der Bent Chetler ebenfalls bewegen. Sogar im Andermatter Testharsch erledigte er zuverlässig seinen Job, ließ sich im verspurten Schnee recht präzise und mit Fahrgenuss bewegen. Fazit: ein ultrabreiter Freerider, der großes Backcountry-Vergnügen verspricht.“

  • ohne Endnote

    26 Produkte im Test

    „... Kleine Radien mit eher klassischer Skitechnik, super Auftrieb im Gelände und die große Spritzigkeit sind die Stärken des Ski, der bei höherem Tempo und langen Radien jedoch schnell an seine Grenzen stößt.“

    • Erschienen: 05.12.2011 | Ausgabe: Nr. 2 (Dezember 2011/Januar 2012)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    69 Produkte im Test

    „... Einerseits sorgt er mit massiver 123 mm Mittelbreite und Rocker in Tip und Tail für satten Auftrieb im tiefen Powder. Andererseits bietet er dank Vorspannung und Seitenwange auch auf härterem Untergrund stabilen Kantengriff. Die Upgrades diese Saison: Neues Design. Tailbereich für noch mehr Fahrperformance um 25 % versteift. Der Bent Chetler eignet sich für geübte Backcountry-Skifahrer, die für jeden Trick mit bestem Freeski-Material ausgerüstet sein wollen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Atomic Bent Chetler (Modell 2011/2012)

Datenblatt zu Atomic Bent Chetler (Modell 2011/2012)

Einsatzgebiet Freerider
Länge 183 / 192 cm
Taillierung 142-123-134 / 144,5-123-136,5 mm
Radius 19 / 20 m
Geeignet für Herren

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf