• ohne Endnote

  • 0  Tests

    78  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
78 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 24"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 60 Hz
Höhen­ver­stell­bar: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

VX248H

Ein typi­sches TN-​Panel auf Full HD -​ geringe Blick­win­kel, unna­tür­li­che Far­ben, aber tolle Gaming-​Per­for­mance

Stärken
  1. für Gaming geeignet durch 1 ms Reaktionszeit
  2. sparsam im Verbrauch
  3. Full HD auf 24 Zoll
Schwächen
  1. geringe Blickwinkel
  2. nur neigbar
  3. umständliche Bedienung des Nutzermenüs
  4. sehr unnatürliche Farbdarstellung

Bildqualität

Auflösung

Der Asus VX248H besitzt eine Full-HD-Auflösung, die zusammen mit seiner Bilddiagonalen von 24 Zoll für eine nur mittelmäßige Pixeldichte von 92 ppi sorgen kann. Damit wirken Texte und Symbole zwar insgesamt ordentlich scharf, bei genauerem Hinsehen werden Dir allerdings einzelne Pixel auffallen.

Farbe & Kontrast

Einerseits sind die Kontraste des Monitors sehr stark und andererseits die Farben ziemlich stark. Das führt bei einigen Nutzern zu Unbehagen, da die Farben oft als "poppig" sowie zu knallig unnatürlich empfunden werden. Für Bildbearbeiter ist der VX248H demnach keine Alternative, zumal Nutzern zufolge ein leichter Rotstich vorhanden ist.

Helligkeit & Lesbarkeit

Asus verbaut beim VX248H ein TN-Panel, das alle baubedingten Vor- und Nachteile mit sich bringt. Es ist in Sachen Helligkeit mit 250 Candela absolut ausreichend leuchtstark - auch für helle Räume. Allerdings ist das TN-Panel, wie üblich, stark blickwinkelabhängig und lässt Farben sowie Kontraste sehr schnell verblassen.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Ein Vorteil des TN-Panels zeigt sich in der gebotenen Leistung: 1 ms Reaktionsgeschwindigkeit sind zusammen mit den für die Preisklasse üblichen 60 Hz nahezu optimal für Freunde schneller und actiongeladener Shooter. Nutzer können zu keiner Zeit eine Schlierenbildung ausmachen.

Stromverbrauch

Asus gibt für den VX248H einen typischen Stromverbrauch von 23 Watt im Betrieb an. Das ist vergleichsweise wenig. Erfahrungsgemäß kann der Wert allerdings - je nach Einstellung der Helligkeit und sonstiger Zusatzfunktionen - variieren.

Handhabung

Anschlüsse

Zwei moderne HDMI-Anschlüsse sowie eine VGA-Buchse für betagtere Grafikkarten ist alles, was der Asus zu bieten hat. Das ist im Grunde für jede Anwendung ausreichend, aber einen USB-Hub zum Anschließen weiterer Peripheriegeräte wie Maus oder Tastatur wäre dennoch wünschenswert gewesen.

Ergonomie

In puncto Ergonomie zeigt sich der Monitor von seiner schwachen Seite. Er ist lediglich in seiner Neigung um wenige Grad verstellbar, was insbesondere bei der hohen Blickwinkelabhängigkeit zum Nachteil werden kann. Hier ist es unabdingbar, dass Du eine optimale Draufsicht auf das Panel hast, was der Asus nicht immer garantieren kann.

Funktionsumfang

Der Monitor ist Nutzern zufolge schnell betriebsbereit, einfach aufgebaut und bietet einige für Gamer interessante Features, wie ein eingeblendetes Fadenkreuz. Allerdings sind die integrierten Lautsprecher viel zu leise und klingen zudem sehr dünn und blechern. Externe Soundsysteme kannst Du damit nicht ersetzen.

Weitere Einschätzung
Asus VX 248 H

Game­Plus für ver­bes­serte Spiel­er­geb­nisse

Speziell für Gamer wurde der Asus VX248H entwickelt, der mit einer Reaktionszeit von nur 1 ms arbeitet und mit der Spezialfunktion „GamePlus“ ausgestattet ist. Dies ist eine von Asus entwickelte Technologie, die insbesondere dem Training sowie der Verbesserung der Spielfertigkeiten dient und unkompliziert durch eine Taste am Displayrahmen aktiviert werden kann. Dies würdigen auch zufriedene Kunden in ihren Internetbewertungen, die vorwiegend sehr gut sind.

Anschlussmöglichkeiten für mehrere Geräte

Durch seine guten Anschlussmöglichkeiten eignet sich der Asus jedoch nicht nur zum Spielen, sondern macht auch als Multimediamonitor eine gute Figur. Neben einem VGA-Eingang sind ein Audioaus- und ein Audioeingang sowie zwei HDMI-Anschlüsse vorhanden. Hier können zum Beispiel zusätzlich ein DVD-Player oder eine Set-Top-Box für die Wiedergabe von Videos angeschlossen werden. Außerdem sind zwei Lautsprecher mit je 2 Watt eingebaut, die nach Kundenmeinung zwar für den Hausgebrauch ausreichen, aber keine riesige Begeisterung hervorrufen. Wer mehr erwartet, schließt alternativ externe Boxen an den 3,5-mm-Anschluss an. Viel Lob erhält der Asus-Monitor jedoch für sein gutes und klares Bild sowie die kräftigen Farben, die durch ein Kontrastverhältnis von 80.000.000:1 und die „VividPixel“-Technologie von Asus erzielt werden.

Keine Verstellung in der Höhe und Ausrichtung möglich

Der Blickwinkel mit 170 Grad in der Horizontale und 160 Grad in der Vertikale ist bei vielen Konkurrenzmodellen besser, wird von Kunden aber nicht bemängelt. Dafür fehlen manchen Nutzern aber erweiterte ergonomische Funktionen. Der Monitor kann zur Verbesserung des Blickwinkels zwar um bis zu 5 Grad nach vorn und 20 Grad nach hinten geneigt werden, aber Drehen, Schwenken und die Verstellung in der Höhe sind leider nicht möglich. Außerdem ist das Gerät nicht für die Befestigung an einem Monitorarm oder an der Wand vorbereitet. Gut gefallen Kunden hingegen die einstellbaren Bildmodi, die unterschiedlichen Anwendungen zu verbesserten Bildergebnissen verhelfen. Dennoch gibt es speziell für Gamer leistungsstärkere Monitore, wie zum Beispiel den Acer Predator XB240H, der jedoch nicht in derselben Preisklasse liegt. Der Asus VX248H kostet bei Amazon derzeit rund 180 Euro.

Kundenmeinungen (78) zu Asus VX248H

4,4 Sterne

78 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (67%)
4 Sterne
14 (18%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
3 (4%)

4,4 Sterne

78 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Asus VX248H

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 92 ppi
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie TNinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 23 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 53,5 cm
Tiefe 21 cm
Höhe 33,8 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Asus VX 248 H können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: