Asus ROG Crosshair V Formula-Z 1 Test

Gut (1,8)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel AM3+
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR3
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Crosshair V Formula-Z im Test der Fachmagazine

  • Note:1,84

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Gut übertaktbar; Übersichtliches UEFI.
    Minus: Vergleichsweise teuer.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus ROG Crosshair V Formula-Z

Kundenmeinungen (5) zu Asus ROG Crosshair V Formula-Z

4,5 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (140%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)

4,5 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus ROG Crosshair V Formula-Z

Kompatibilität
Plattform AMD
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel AM3+
RAM-Typ DDR3
Maximum RAM 32 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 4 x USB 3.0, 8 x USB 2.0, 2 x eSATA 6Gb/s, PS/2, S/PDIF out, 6 x Audio, 1 x ROG Connect On/ Off, LAN
Erweiterungsslots 3 x PCIe 2.0 x16, 1 x PCIe 2.0 x16, 2 x PCIe 2.0 x1, 6 x SATA 6Gb/s
DIMM-Slots 4
Features
WLAN fehlt
SLI vorhanden
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Anzahl unterstützter CPUs 1
Audio-Support 7.1
Chipsatz AMD 990FX/SB950

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Crosshair V Formula Z können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

High-End zum Spartarif

PC Games Hardware - Der Sockel 2011-v3 ist die derzeit leistungsfähigste Desktop-Plattform. Aber muss man deswegen 300 bis 400 Euro für ein Mainboard ausgeben? Wir gucken, was für 180 bis 220 Euro möglich ist.Testumfeld:Vier Mainboards befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten Endnoten von 2,42 bis 2,74. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Enthusiast-Plattform

PC Games Hardware - Haswell-E-CPUs sind erste Wahl für ambitionierte Nutzer. Aber welches der zum Teil deutlich über 350 Euro teuren Mainboards ist die passende Basis? Wir testen vier Sockel-2011-v3-Platinen.Testumfeld:Vier Mainboards befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten Endnoten von 1,58 bis 2,55. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf