Asus P5QL-E 2 Tests

P5QL-E Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 775
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR2
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus P5QL-E im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Positive Eigenschaften: sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, gute Verarbeitung, reichhaltige Overclocking-Features.
    Negative Eigenschaften: kein SLI/CrossFire-Support, geringer Lieferumfang.“

  • ohne Endnote

    „Preis/Leistung“

    9 Produkte im Test

    „... Schaut man auf die Onboard-Komponenten, so fehlt dem Board wenig: Ein FireWire-Controller ist vorhanden, ein Gigabit-Ethernet-LAN über PCI-Express ist integriert, an einen 8-Kanal-Onboard-Sound wurde gedacht ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Hardwareluxx [printed] in Ausgabe 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus P5QL-E

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus P5QL-E

Kompatibilität
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 775
RAM-Typ DDR2
Maximum RAM 16 GB
Anschlüsse
DIMM-Slots 4
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz P43 + ICH10R
FSB oder GT/s 800
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: P5QL-E

Weiterführende Informationen zum Thema Asus P5QL-E können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Runderneuert

c't - Die nächste Generation der AMD-Mainboards lockt mit den modernen Schnittstellen SATA 6G sowie USB 3.0, soll ihre Vorgänger bei der Grafik-Performance übertrumpfen und Sechskern-CPUs aufnehmen.Testumfeld:Im Test befanden sich vier AM3-Mainboards. Testkriterium war Audio Wiedergabe / Aufnahme. …weiterlesen

Schaltflächen

c't - Die günstigsten Vierkern-Prozessoren vertreibt AMD bereits für um die 80 Euro - passende Boards kosten noch weniger, sodass die Kombination zu einem moderaten Preis alles Wichtige für moderne, flotte PCs bietet.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Mainboards. Testkriterien waren unter anderem Audio-Wiedergabe, Dynamik, Klirrfaktor und Frequenzgangabweichung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Coffee-Lake-Platinen

PC Games Hardware - Nicht weil eine Überschreitung der Intel-Spezifikationen um 25 Prozent für sich genommen lobenswert wäre, sondern weil sie in diesem Testfeld noch mit großem Abstand den akzeptabelsten Wert darstellt. Asrocks Z370 Extreme4 holt sich mit hauchdünnem Vorsprung Platz 3 dieses Vergleichs - und einen ganz klaren Preis-Leistungstipp. Für den Kaufpreis des Godlike Gaming bekäme man zweieinhalb Extreme4 und eigentlich sollte schon ein einziges nahezu jedem Anwender reichen. …weiterlesen

Mainboard-Kaufberatung

PC Games Hardware - Den ewig perfekten Rechner gibt es aber nicht - nur mehr oder minder optimal an die eigenen Ansprüche angepasste Konfigurationen. Vor dem Kauf muss man sich also genau überlegen, was für Laufwerke, Erweiterungskarten und Onboard-Features man nutzen möchte - und welchen Prozessor man benötigt. …weiterlesen

Skylake-Mittelklasse

PC Games Hardware - Auf den ersten Blick abwechslungsarm präsentiert sich die obere Mainboardhälfte unserer Testteilnehmer; dank ATX-Format haben alle Kandidaten Platz für vier RAM-Slots neben dem CPU-Sockel. Im Falle des Biostar Gaming Z170T handelt es sich hier um DDR3-Slots; alle anderen getesteten Sockel1151-Mainboards setzen auf DDR4, der mit Skylake auch in der Mittelklasse eingeführt wurde. Der CPU-integrierte Speichercontroller ist aber weiterhin auch DDR3tauglich und von Intel für DDR3L 1600 freigegeben. …weiterlesen

Langläufer

c't - Für einen mit Büro- und Internet-Anwendungen sowie einfachen Spielen genutzten PC sind Mainboards mit Chipsatzgrafik eine preiswerte und effiziente Basis. Selbst für die Blu-ray-Wiedergabe bringen einige Boards mit integrierter Grafik alles Nötige mit.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Mainboards. Bewertet wurden Linux, Audio: Wiedergabe/Aufnahme und BIOS-Setup: Einstellmöglichkeiten/Voreinstellungen. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Die besten Intel-Mainboards

Hardwareluxx [printed] - Mainboards für Intel-Prozessoren gibt es in Hülle und Fülle - mit diversen Chipsätzen und in allen Preisbereichen. Nicht immer muss es das teuerste Board am Markt sein, um auch die beste Leistung oder die reichhaltigsten Funktionen zu bekommen. Da wir in den letzten Heften diverse Boards getestet haben, können wir auf eine breite Erfahrungsbasis zurückgreifen, um das beste Mainboard für Intel-Systeme zu empfehlen. Wir unterteilen dabei den Markt in mehrere Bereiche.Testumfeld:Im Test waren vier Mainboards, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf