Asus Maximus VI Extreme 3 Tests

Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 1150
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR3
  • WLAN Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus Maximus VI Extreme im Test der Fachmagazine

  • Note:1,48

    Preis/Leistung: „mangelhaft“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 5

    „Plus: Aufstellbares OC-Panel; WLAN-ac-Standard & Bluetooth.
    Minus: Sehr teuer.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    Asus' neues High-End-Modell macht seinem Namen alle Ehre. Das ATX-Board ist in Sachen Leistung und Ausstattung ganz stark unterwegs. Auch wer gerne selbst noch etwas aus dem System herauskitzeln will, kommt hier zum Zuge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,47

    Preis/Leistung: „mangelhaft“, „Top-Produkt“

    3 Produkte im Test

    „Das geniale OC Panel ... der Adapter für WLAN ac und Bluetooth, das tolle UEFI und die starke Kühlung machen das Topmodell der ROG-Reihe zu einem sehr guten Board für wohlhabende Übertakter.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus Maximus VI Extreme

zu Asus 90MB0DS0-M0EAY0

  • Original ASUS MAXIMUS VI EXTREME, LGA 1150/SockeL H3, Intel Z87 Motherboard

Kundenmeinungen (15) zu Asus Maximus VI Extreme

4,2 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (60%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
3 (20%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Intels Z87 Flagg­schiff

Asus ist ein großer taiwanischer Hersteller von Computer-Hardware und hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf unter Computerspielern erarbeitet. Grund dafür sind die Mainboards der Maximus-Reihe. Die mittlerweile sechste Generation auf Basis von Intel´s Z87 Chip buhlt nun mit einem hohen Übertaktungspotenzial um die Gunst der Kunden.

Flaggschiff

Dabei stellt das Maximus VI Extreme das Flaggschiff der Serie dar und ist der direkte Nachfolger zum Maximus V Extreme. Damit siedelt es sich auch im hochpreisigen Segment an. Dafür kann der Käufer auf bis zu fünf PCI-Express-Slots mit voller 16 Lanes Anbindung zurückgreifen und Systeme mit bis zu vier Grafikkarten sind möglich. Des Weiteren warten zehn SATA- und acht USB-3.0-Schnittstellen auf ihren Einsatz. Neben einem verbauten Gigabit-LAN-Anschluss ist auch ein WLAN-Modul samt neustem Standard mit an Bord. Die Fertigung erfolgt im normalen ATX-Format. Es ist damit für den Einsatz in viele Gehäuse geeignet.

Layout

Insgesamt lassen sich in den vier vorhandenen DDR3-Arbeitsspeicherslots 32 Gigabyte verbauen. Übertakter freuen sich über einen Power-, Reset sowie ein MemOK!-Button direkt auf der Platine. Auch einzelne PCIe-Slots lassen sich hier deaktivieren. Damit lässt sich relativ leicht herausfinden, welche der Grafikkarten in einem Multi-GPU-Setup fehlerhaft ist. Um den Sound kümmert sich ein ALC1150-Chip. Sofern keine dedizierte Soundkarte zum Einsatz kommt, liefert dieser besseren Sound als bei herkömmlichen Boards.

Fazit

Asus hat es geschafft sehr viel Ausstattung auf der Platine unterzubringen. Erwähnenswert ist dabei die hohe Anzahl an Overclocking-Funktionen und ein guter Onboard-Soundchip- Mit fünf PCe-Slots lassen sich insgesamt vier Grafikkarten von AMD oder Nvidia einsetzen und satten zehn SATA-Ports nehmen SSD- und HDD-Festplatten auf. Der WLAN-Chip unterstützt die Standards 802.11a/b/g/n und Bluetooth 4.0 gibt es auch noch oben drauf.

von Nico

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus Maximus VI Extreme

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 1150
RAM-Typ DDR3
Maximum RAM 32 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1 x PS/2, 1 x DisplayPort, 1 x HDMI, 1 x LAN (RJ45), 6 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x Optical S/PDIF out, 6 x Audio jack
Erweiterungsslots 5 x PCIe 3.0/2.0 x16, 1 x PCIe 2.0 x4, 1 x mini-PCIe 2.0 x1
DIMM-Slots 4
Features
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
SLI vorhanden
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf vorhanden
Diagnose-Anzeige vorhanden
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz Intel Z87
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90MB0DS0-M0EAY0

Weiterführende Informationen zum Thema Asus 90MB0DS0-M0EAY0 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf