Asus M5A78L-M LE 2 Tests

Befriedigend (3,0)
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel AM3+
  • Form­fak­tor Micro-​ATX
  • RAM-​Typ DDR3
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus M5A78L-M LE im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Ordentliche OC-Optionen; Gute Lüftersteuerung.
    Minus: Maximal für 95-Watt-CPUs geeignet.“

  • 3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus M5A78L-M LE

zu Asus M5A78L-MLE

  • ASUS M5A78L-M LX3 AMD 760G Micro ATX Mainboard Sockel AM3+ (#895)

Kundenmeinungen (4.048) zu Asus M5A78L-M LE

4,4 Sterne

4.048 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2793 (69%)
4 Sterne
648 (16%)
3 Sterne
283 (7%)
2 Sterne
121 (3%)
1 Stern
243 (6%)

4,4 Sterne

4.048 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Klein anfan­gen

Das Mainboard M5A78L-M LE wird im Micro-ATX-Format angeboten und stellt sich ideale Besetzung für den Junior- oder Office-PC mit AMD-Bestückung vor. Für rund 50 EUR wird das kleine Board bereits bei amazon angeboten und ermöglicht den Aufbau eines PCs, der nicht so teuer ausfallen wird.

Mainboard-Layout

Klein aber fein zeigt sich die braune Platine mit den blauen Sockeln, Slots und Headern. Mächtig wirkt der AM3+-sockel auf dem kleinen Mainboard, der auch neuere Prozessoren aus der 32-Nanometer-Fertigung bis TDP 95 Watt versorgen kann. Ein großer, aufgefächerter Kühlkörper sitzt direkt unterhalb des Sockels und wirkt wie ein Blickfang. Am unteren Rand des Motherboard sticht die Aufschrift „Turbo Key“ ins Auge. Der kleine Schalter daneben ermöglicht es dem User nach einem einfachen Setup den Startknopf in einen Turbo-Boost-Knopf mit vordefinierter Übertaktung zu verwandeln. So lässt sich im laufenden Betrieb mehr Perfromance erzeugen. Auch wenn die Stromversorgung eher unauffällig daher kommt, bietet sie viel Stabilität und Sparfunktionen. Ein PCI-Express-Slot mit 16 Lanes muss dem Käufer für die Grafikkarte ausreichen. Hinzu kommen ein weiterer Express-Slot mit einer Lane und zwei 32-Bit-PCI-Steckplätze. Die sechs Laufwerksanschlüsse mit SATA2-Anbindung sollten für einen kleinen PC vollkommen genügend sein.

Ausstattung

Bei Asus kommen auch die Kleinen nicht zu kurz und werden auf der Software-Seite ordentlich mit Geschenken versehen, die mehr Stabilität und Leistungssteigerungen ermöglichen. Die Anschlüsse am rückwärtigen I/O-Panel sind ausreichend und bieten vier USB 2.0-Ports, die durch vier weitere, interne ergänzt werden können. Analoge Audio-Buchsen, ein Gigabit-LAN-Port und zwei PS/2-Anschlüsse ergänzen mit VGA und DVI das Anschlussangebot.

Kaufempfehlung

Für kleines Geld bekommt man ein kleines Mainboard, das eine gute Ausstattung für einen Einsteiger-PC bietet. Mit dem Kauf eines M5A78L-M LE kann man kaum noch etwas falsch machen.

von Christian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus M5A78L-M LE

Kompatibilität
Plattform AMD
Formfaktor Micro-ATX
Sockeltyp Sockel AM3+
RAM-Typ DDR3
Maximum RAM 8 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern VGA, DVI, LAN, 4x USB 2.0, Audio
Erweiterungsslots 1 x PCIe x16, 1 x PCIe x1, 2 x PCI
DIMM-Slots 2
Features
WLAN fehlt
SLI fehlt
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire fehlt
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz AMD 760G (780L)/SB710
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: M5A78L-M LE

Weiterführende Informationen zum Thema Asus M5A78L-MLE können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf