Asus H110M-Plus 1 Test

Befriedigend (3,5)
Sehr gut (1,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel 1151
  • Form­fak­tor Micro-​ATX
  • RAM-​Typ DDR4
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus H110M-Plus im Test der Fachmagazine

  • Note:3,46

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 6 von 6

    „Plus: Niedriger Preis.
    Minus: Schlechte Erweiterbarkeit; Sehr heiße Spannungswandler.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus H110M-Plus

zu Asus H110MPlus

  • dekoelektropunktde 2GB PC Ram Speicher DDR3, Alternative Komponente,
  • dekoelektropunktde 4GB PC Ram Speicher DDR3, Alternative Komponente,
  • PHS-memory 4GB RAM Speicher passend für Asus H110M-
  • dekoelektropunktde 8GB PC Ram Speicher DDR3, Alternative Komponente,
  • PHS-memory 8GB RAM Speicher passend für Asus H110M-

Kundenmeinungen (4.935) zu Asus H110M-Plus

4,7 Sterne

4.935 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
4144 (84%)
4 Sterne
542 (11%)
3 Sterne
99 (2%)
2 Sterne
49 (1%)
1 Stern
49 (1%)

4,7 Sterne

4.931 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­tige, aber spar­ta­ni­sche Hard­ware-​Basis für den Kom­pakt-​PC

Stärken

  1. komfortables BIOS
  2. geringer Preis
  3. zwei USB-3.1-Slots

Schwächen

  1. nur zwei RAM-Steckplätze
  2. kein USB-C-Anschluss
  3. wenige PCIe- und SATA-Anschlüsse
  4. hohe Betriebstemperatur

Ist das Asus H110M-Plus für einen Gaming-PC empfehlenswert?

Für die Verwendung als Basis für einen günstigen Gaming-PC wirkt das H110M-Plus auf den ersten Blick durchaus attraktiv. Die ohnehin hohe Betriebstemperatur, die von einer mangelnden Kühlung der Spannungswandler herrührt, wird aber gerade bei der Nutzung leistungsstarker Mehrkernprozessoren schnell zum Problem. Dauerhaft hohe Temperaturen können zu einem frühen Hardware-Defekt führen.

Der Einbau einer gamingtauglichen Grafikkarte führt außerdem dazu, dass mindestens ein weiterer PCI-Steckplatz aus Platzgründen nicht mehr nutzbar ist. Bei dickeren Grafikkarten sind sogar alle drei Steckplätze blockiert. Das Nachrüsten einer weiteren Grafikkarte oder Zusatzkarten (zum Beispiel für WLAN) wird dadurch verhindert.

Für den Arbeitsspeicher stehen nur zwei statt der üblichen vier Slots zur Verfügung. Immerhin wird hier schon der moderne DDR4-Speicher unterstützt.

Gibt es gute Alternativen zum Asus H110M-Plus?

Asus selber bietet hochwertigere Mainboards mit demselben Sockel im Micro-ATX-Formfaktor an. Sowohl das ROG Strix Z270G Gaming als auch das Maximus VIII Gene bieten eine deutlich besser Ausstattung und eine gute Kühlung, sind dafür aber auch deutlich teurer und eher für Enthusiasten gedacht.

In der Preisklasse um 60 Euro herum sind gute Alternativen rar. Gigabyte hat aber mit dem GA-B150M-D3H ein Modell im Angebot, das vier RAM-Slots sowie günstiger positionierte PCI-Steckplätze bietet. Hier muss allerdings auf den modernen USB-3.1-Standard verzichtet werden.

von Gregor L.

„Safaris durch BIOS- bzw. UEFI-Oberflächen sind für mich Routine. Beim Mainboard kommt es mir vor allem auf die Aktualität der Schnittstellen an.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus H110M-Plus

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor Micro-ATX
Sockeltyp Sockel 1151
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 32 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1x VGA, 1x DVI-D, 1x HDMI 1.4, 2x USB 3.1 (Typ-A, ASM1142), 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Gb LAN (Realtek RTL8111H), 3x Klinke, 1x PS/​2 Tastatur, 1x PS/​2 Maus
Erweiterungsslots 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 2.0 x1, 2x USB 3.0, 4x USB 2.0, 4x SATA 6Gb/s (H110)
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz Intel H110
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90MB0PN0-M0EAY0

Weiterführende Informationen zum Thema Asus H110MPlus können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf