Asus Eee Top ET2013IUTI Test

(PC-System)
  • Befriedigend (2,6)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Bauart: All-in-One
  • Systemkomponenten: Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Pentium G2030T
  • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Eee Top ET2013IUTI-B058M

Test zu Asus Eee Top ET2013IUTI

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,55)

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: Eee Top ET2013IUTI-B058M

    „Plus: Gute Schnittstellen-Ausstattung.
    Minus: Bildschirm spiegelt stark; Kein Windows installiert.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Eee Top ET2013IUTI

Wandmontage als Option

Mit dem ET2013IUTI führt das taiwanische Unternehmen Asus einen All-in-One-PC im Sortiment, der sich nicht zuletzt für die Nutzung an einem Verkaufsstand oder auf einer Messe empfiehlt. Einer der Gründe dafür: Der Rechner ist bereit für die Wandmontage.

Maße und Display

Darüber hinaus gehört natürlich ein Standfuß zur Ausstattung – wer möchte, kann den PC also alternativ ganz normal auf der Theke oder eben auf dem Schreibtisch platzieren. Das Gehäuse erreicht dabei laut Datenblatt eine Bautiefe von 22 bis 56 Millimetern, die Bilddiagonale wiederum beträgt exakt 20 Zoll. Etwas schade allerdings: Das Display löst nur 1.600 x 900 Pixeln auf, zudem fehlt im Datenblatt der Hinweis, ob die Oberfläche entspiegelt ist oder nicht. Falls Letzteres zutrifft, wäre das ein Wermutstropfen – schließlich müsste man dann mit störenden Reflexionen rechnen, vor allem in heller Umgebung. Bedienen wiederum lässt sich der Rechner per Fingertipp: Nach Angaben des Hersteller handelt es sich um einen Touchscreen.

Hardware und Anschlüsse

Auf technischer Ebene indes hat man die Wahl zischen diversen Intel-Prozessoren verschiedener Leistungsklassen (Celeron, Pentium, Core i3, Core i5), zudem lässt sich der RAM mit bis zu acht GByte und die Festplatte mit bis zu 1.000 GByte ausstatten. Praktisch dabei: Wer möchte, kann die Festplatte um einen 64 GByte großen Flashspeicher ergänzen und damit den Systemstart bzw. den Zugriff auf häufig genutzte Daten beschleunigen. Abgerundet wird das Paket schließlich von den Anschlussoptionen. Hier bietet der PC unter anderem die üblichen Netzwerktools (WLAN, LAN), einen analogen VGA- und einen digitalen HDMI-Ausgang sowie fünf USB-Buchsen, von denen immerhin zwei den flotten 3.0-Standard unterstützen.

Positiv am Asus ET2013IUTI sind die optionale Wandmontage, die recht schlanke Bauform, die Hardwareoptionen und die gute Anschlussleiste, ein Schwachpunkt hingegen bleibt womöglich das Display. Wer dennoch Interesse hat. Im Netz beginnen die Preise derzeit bei knapp 530 EUR.

Datenblatt zu Asus Eee Top ET2013IUTI

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 3
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports 2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
DC-Anschluss vorhanden
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
Serielle Anschlüsse 1
Audio
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebautes Mikrofon vorhanden
RMS-Leistung 4W
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1600 x 900pixels
Bildschirmdiagonale 20"
Full-HD fehlt
HD-Typ fehlt
LED-Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Seitenverhältnis 16:9
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Design
Kabelsperre-Slot vorhanden
Produktfarbe Black
Slot-Typ Kabelsperre Kensington
Wandmontage vorhanden
Energie
Netzteilstärke 120W
Gewicht & Abmessungen
Breite 496mm
Gewicht 5900g
Höhe 371mm
Tiefe 56mm
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 2
Dediziertes Grafikmodell fehlt
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1000MHz
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 850MHz
Leistung
Produkttyp PC
Multimedia
Integrierte Kamera vorhanden
Megapixel insgesamt 2MP
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000Mbit/s
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11b,802.11g,802.11n
Optisches Laufwerk
Optisches Laufwerk - Typ DVD Super Multi
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ DMI
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis) 26
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 17GB/s
ECC vom Prozessor unterstützt fehlt
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor fehlt
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 32GB
Motherboard Chipsatz Intel H61
PCI-Express-Slots-Version 2.0
Prozessor G550
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Sandy Bridge
Prozessor Lithografie 32nm
Prozessor-Cache 2MB
Prozessor-Serien Intel Celeron Processor G500 series for Desktop
Prozessor-Taktfrequenz 2.6GHz
Prozessor-Threads 2
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Celeron
Prozessorsockel Socket H2 (LGA 1155)
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Dual
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1600MHz
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR3-SDRAM
System-Bus 5GT/s
Tcase 69.1°C
Thermal Design Power (TDP) 65W
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) fehlt
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) fehlt
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology vorhanden
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access vorhanden
Intel® FDI-Technik vorhanden
Intel® Flex Memory Access vorhanden
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) fehlt
Intel® Insider™ fehlt
Intel® InTru™ 3D Technologie fehlt
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Quick-Sync-Video-Technik fehlt
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Smart Cache vorhanden
Intel® Trusted-Execution-Technik fehlt
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) fehlt
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Paketgröße 37.5mm
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze SSE4.1/4.2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem fehlt
Speicher
Arbeitsspeicher Typ SO-DIMM
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
RAM-Speicher maximal 8GB
Speichersteckplätze 1
Speichertaktfrequenz 1333MHz
Speichermedien
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA
Gesamtspeicherkapazität 500GB
Integrierter Kartenleser vorhanden
Kompatible Speicherkarten MMC,SD,SDHC
Speichermedien HDD
Weitere Spezifikationen
Speicherlaufwerk Schnittstelle Serial ATA
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Einer für alle Computer - Das Magazin für die Praxis 1/2015 - Viele Bildschirm-PCs sind mit einem berührungsempfindlichen Monitor ausgestattet. Damit können Sie das Gerät nicht nur über Maus und Tastatur steuern, sondern auch per Fingertipp - sehr praktisch, wenn das auf Touch-Bedienung ausgelegte Windows 8 darauf läuft. Über einen berührungsempfindlichen Bildschirm können Sie den Bildschirm-PC dann mit Fingereingaben steuern. Dieses Ausstattungsmerkmal bieten gleich fünf der acht Testkandidaten. Das hängt von der Ausstattung des Bildschirm-PCs ab. …weiterlesen