ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Ascaso i-Mini im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 20.05.2011 | Ausgabe: 2/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Sie ist tadellos verarbeitet, bietet ein Scheibenmahlwerk, ihr massives Gehäuse besteht aus poliertem Edelstahl. ... Die i-mini machte eine gute Figur, das Mahlbild war einheitlich, der Mahlgrad ließ sich sehr fein einstellen - für einen Espresso unverzichtbar. Wer die passenden Bohnen nimmt ... hat dann einen leckeren Schwarzen in der Tasse, der nach etwa 20 bis 25 Sekunden durchgelaufen ist.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ascaso i-Mini

Weiterführende Informationen zum Thema Ascaso i1 können Sie direkt beim Hersteller unter ascaso.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Mahlkönig ProM Espresso

Coffee - Mahlkönig ProM Espresso Digitaldisplay, feinste Mahlung und ein Top-Ergebnis: Die Mahlkönig Vario ProM ist eine der besten Mühlen für den Heimbedarf. Das hat natürlich seinen Preis: 1178 Euro. …weiterlesen

Bezaubernde Kaffeekiste

Coffee - Schon seit dem Jahr 1950 produziert die florentinische Kaffeerösterei leckere Espressosorten. Eine davon ist die Linea Oro, zu Deutsch: die goldene Serie. Außer durch ihre dicke Crema – den verdankt sie ihrem 20prozentigen Robusta-Anteil – überzeugt die Linea Oro mit einem kräftigen und ausgeglichenen Geschmack. Der Arabica der Sorte Minas Greis stammt aus Brasilien, der Robusta aus Indien. Das Mischungsverhältnis der Linea Oro ist somit ideal für kräftige Espressi. …weiterlesen

Teure Mühlen mahlen gut

Der vollendete Genuss beim Kaffee trinken stellt sich nur ein, wenn die Bohne vorher frisch gemahlen wurde. Dafür gibt es zahlreiche Kaffeemühlen, mit denen man zu Hause Bohne in duftendes Pulver verwandeln kann. Aber welche ist wirklich geeignet? Die Zeitschrift ''Emporio'' testete 7 elektrische Kaffeemühlen und bewertete Handhabung und Mahlergebnis. Am besten schnitten dabei die teuren Geräte ab.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf