Shield Hochleistungs-Felgenreiniger Produktbild
Gut (1,9)
3 Tests
Gut (1,7)
1.310 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fel­gen­rei­ni­ger
Mehr Daten zum Produkt

Armor All Shield Hochleistungs-Felgenreiniger im Test der Fachmagazine

  • „empfehlenswert“ (87 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 10

    Produkteigenschaften: 15 von 20 Punkten;
    Materialverträglichkeit: 29 von 30 Punkten;
    Reinigungsleistung: 43 von 50 Punkten.

  • „empfehlenswert“ (387 von 500 Punkten)

    Platz 6 von 12

  • „empfehlenswert“ (201 von 300 Punkten)

    Platz 4 von 10

zu ArmorAll Shield Hochleistungs-Felgenreiniger

  • ARMOR ALL SHIELD Felgenreiniger 500 ml GAA19500GE, säurefrei + pH-neutral
  • ARMOR ALL SHIELD Felgenreiniger 500 ml GAA19500GE, säurefrei + pH-neutral
  • ARMORALL Felgenreiniger l
  • ARMOR ALL Felgenreiniger
  • ArmorAll Shield GAA19500GE Felgenreiniger 500ml
  • ArmorAll Shield GAA19500GE Felgenreiniger 500ml
  • Shield GAA19500GE Felgenreiniger 500ml S909521 - Armorall

Kundenmeinungen (1.310) zu Armor All Shield Hochleistungs-Felgenreiniger

4,3 Sterne

1.310 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

1.310 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Armor All Shield Hochleistungs-Felgenreiniger

Anwendung
Typ Felgenreiniger

Weiterführende Informationen zum Thema Armor All Shield Hochleistungsfelgenreiniger können Sie direkt beim Hersteller unter armorall.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ein sauberes Ergebnis

auto motor und sport - Die Stahlfelge dagegen zeigt sich robust gegenüber den ge testeten Probanden. Bleiben noch die Kunststoffe. Hier hinterlässt der Felgenreiniger von Shell an zwei der insgesamt sieben verschiedenen Kunststoffarten leich te Mattierungen. Trotzdem gibt es keinen Anlass zur Sorge: Wer die Pro dukte - wie in allen Anleitungen gut beschrieben - nicht auf heißen Felgen anwendet und nach der Behandlung gründlich abspült, hat keine bleiben den Schäden zu befürchten. …weiterlesen