Gut (1,8)
2 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Ambi­tio­nier­ter Auf­bau für geho­be­nen Musik­ge­nuss

Passt der TT-4 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Argon Audio Plattenspieler, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. guter Tonabnehmer
  2. speziell angepasster Tonarm
  3. fester Stand

Schwächen

  1. relativ teuer
  2. komplett manueller Betrieb

Vollständiges Fazit lesen ›

Argon Audio TT-4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    Endnote ab 02.09.22 verfügbar

    „Auch mit dem neuen Plattenspieler-Spitzenmodell TT-4 überzeugt Argon Audio auf der ganzen Linie und bleibt dem Konzept ‚Maximaler Klang zum Vernunftpreis‘ treu.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (8,1 von 10 Punkten)

    Pro: hohe Laufruhe und Drehzahlstabilität; detaillierte und klare Wiedergabe.
    Contra: Tonarmlager könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Argon Audio TT-4

zu Argon Audio TT-4

  • Argon Audio TT-4 Plattenspieler

Einschätzung unserer Redaktion

Ambi­tio­nier­ter Auf­bau für geho­be­nen Musik­ge­nuss

Passt der TT-4 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Argon Audio Plattenspieler, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. guter Tonabnehmer
  2. speziell angepasster Tonarm
  3. fester Stand

Schwächen

  1. relativ teuer
  2. komplett manueller Betrieb

Der Plattenspieler Argon Audio TT-4 kann sich ganz locker in der Mittelklassen behaupten, wenn er an einer entsprechenden Musikanlage angeschlossen ist. Dafür sorgt zum Beispiel der Tonabnehmer Ortofon M2 Red. Hinzu kommt ein in seiner Ausrichtung veränderter Tonarm. Dieser wurde genau für dieses Modell von Argon Audio entwickelt und soll anders als Standard-Tonarme nur noch minimale Resonanzen aufweisen. Das Ergebnis ist ein über den gesamten Frequenzbereich hinweg klarerer und vor allem sauberer Klang. Mit der festen Auflage aus MDF und den gut einstellbaren Standfüßen ist die präzise Ausrichtung jederzeit möglich. Verzichtet werden muss im Grunde nur auf eine Automatik. Der Tonarm lässt sich ausschließlich manuell bewegen.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Argon Audio TT-4

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 42 cm
Tiefe 35,5 cm
Höhe 14,2 cm
Gewicht 7,2 kg

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf