DiaShow 8 Ultimate Produktbild
Gut (2,0)
4 Tests
Gut (1,8)
44 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­sys­tem: Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Aquasoft DiaShow 8 Ultimate im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    10 Produkte im Test

    „Diashows sind mit dem Aquasoft-Programm mit wenigen Mausklicks produziert. Dank der tollen Blenden und vielen Effekte kann man mit der eigenen Bildershow beim Zuschauer punkten.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Die Zeitschrift „DigitalPHOTO“ testete die Präsentationssoftware Aquasoft DiaShow 8 Ultimate und vergab „4,5 von 5 Sternen“. Laut Redaktion gestaltet sich die Bedienung kinderleicht, wodurch Diashows in kürzester Zeit ohne großen Aufwand zu erstellen sind. Damit die Präsentation zum echten Hingucker wird, bietet die Software zahlreiche Animationen und Blendeffekte. Darüber hinaus überzeugt die integrierte Bildbearbeitung, mit der es dem Nutzer gelingt, Kleinigkeiten zu korrigieren.
    Neben den anpassbaren Effekten besteht die Möglichkeit, Bildbeschriftungen simpel zu ergänzen und mit diversen Farben eine bestimmte Stimmung zu erzeugen. Verschiedene Assistenten erleichtern den Export der fertigen Diashow als Datei, CD/DVD oder für diverse Onlineplattformen. Einziges Manko sind die teils langen Ladezeiten im Programm.

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Software des Monats“

    „Mit wenigen Klicks lassen sich schon im Assistenten ‚Diashowmaster‘ die Bilder mit Videos und Musikstücken zu einer Multimediashow kombinieren. ... Freilich ist für ambitionierte Projekte durchaus Tüftelei nötig, etwa wenn die Bewegungspfade für die Kamerafahrt perfekt sitzen sollen. Insgesamt bleibt die Oberfläche aber trotz der vielen Funktionen übersichtlich ...“

  • „gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    8 Produkte im Test

    „Plus: Gute Bedienerführung, schicke Effekte.
    Minus: Benötigt einen flotten Rechner, nicht ganz preiswert.“

Kundenmeinungen (44) zu Aquasoft DiaShow 8 Ultimate

4,2 Sterne

44 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (66%)
4 Sterne
5 (11%)
3 Sterne
5 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (11%)

4,2 Sterne

44 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Aquasoft DiaShow 8 Ultimate

Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Aquasoft Dia-Show 8 Ultimate können Sie direkt beim Hersteller unter aquasoft.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die perfekte Fotopräsentation

PC-WELT - Ein leichtes Schwenken einer virtuellen Kamera über ein Foto – schon ist die Illusion von Dynamik und Bewegung perfekt. Mit wenigen Klicks machen Sie aus Ihren Bildern eine Videoshow.Die PC-Welt (10/2013) befasst sich auf diesen 2 Seiten mit Fotopräsentationen und verrät Animationstricks und wie der perfekte Diashow-Workflow aussehen sollte. Welche Programme sich eignen wird ebenfalls erläutert. Zudem erfährt man auch, wie das Ganze mittels Fernseher als TV-Fotopräsentation funktioniert. …weiterlesen

Das kann PowerPoint 2013

Computer Bild - Mit dem neuen PowerPoint machen Sie garantiert jeden Vortrag zum Hit – und peppen sogar Ihre Partys auf. Wie's funktioniert, steht hier. …weiterlesen

The Show will go on

FOTOHITS - Wer digitale Bilder fotografiert, will sie anderen Menschen zeigen. Diashow-Programme verhelfen mit automatisierten Gestaltungs- und Ausgabemöglichkeiten zur perfekten Form und bieten dennoch viel Freiraum für eigene Kreativität.Testumfeld:Im Test waren sechs Diashow-Programme, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Bewegte Bilder

COLOR FOTO - Der Rest ergibt sich dann bei der Vorführung, die man am Rechner startet und mit der Maus oder Tastatur steuert. Prinzipiell lässt sich das mit dem wohl bekanntesten Präsentationsprogramm machen: Microsoft PowerPoint. Doch wer es mal versucht hat, merkt schnell: Das macht wenig Spaß. Deutlich eleganter geht's mit unserem Software-Vorschlag Prezi Enjoy/Pro. …weiterlesen

Es geht auch ohne Office oder iWork

Macwelt - Im Unterschied zu OS X gibt es außerdem eine große Anzahl an Präsentationsprogrammen für iOS - ebenfalls oft webbasiert. Ein komplett anderes Konzept als Power point und Open Of f ice verfolgt die Präsentationssoftware Prezi. Im Unterschied zu dem auf einzelnen Seiten basierenden Powerpoint, nutzt man bei Prezi eine an ein Whiteboard erinnernde Einzelfläche, die man mit Grafiken, Fotos und Text füllt. …weiterlesen

Im Duell: Keynote vs. PowerPoint

MAC LIFE - Die Vorlagen von Keynote sind sehr modern gestaltet. Die Benutzerober fläche von Keynote 6 ist gut strukturiert. Die Präsentation auf iPhone oder iPad zu zeigen oder daran zu arbeiten ist problemlos möglich. Microsoft PowerPoint 2011 1 Systemvoraussetzungen Für PowerPoint 2011 benötigen Sie einen Mac mit Intel-Prozessor, auf dem mindestens Mac OS X 10.5.8 läuft. Des Weiteren sind 2 GB Arbeitsspeicher erforderlich, damit PowerPoint einigermaßen flüssig zu bedienen ist. …weiterlesen

Diashows erstellen

DigitalPHOTO - Die integrierte Bildbearbeitung ist ausreichend, um kleinere Korrekturen vorzunehmen. Bildbeschriftungen sind simpel ergänzt und können wie alle anderen Elemente mit umfangreichen vordefinierten und anpassbaren Effekten belegt werden. Beim Export der Diashow erleichtern verschiedene Assistenten die Aufbereitung für unterschiedliche Onlineplattformen sowie die Erstellung klassischer DVD-/CD-Präsentationen oder Videodateien. …weiterlesen

Software

PC NEWS - Genau aus diesem Grunde haben Programme wie Aquasofts "DiaShow 8 Ultimate" noch ihre Berechtigung. Denn mit diesen kann sich der Anwender voll auf die Inhalte konzentrieren - um die Ausgabeformate kümmert sich dann das Programm. Alles drin Egal ob Urlaub, Hochzeit oder Vereinsfest, immer werden schöne Ereignisse auf Fotos festgehalten. Mit Dia Show 8 verwandeln Sie starre Bilder in bewegte Geschichten. DiaShow hilft mit flexiblen Werkzeugen dabei, dass die Bilder taktgenau zur Musik wechseln. …weiterlesen

Schau-Steller

MAC LIFE - PulpMotion 3 PulpMotion ist ein vorlagenbasiertes Animationsprogramm für Fotos und Videos. In der Standardversion sind 132 verschiedene Vorlagen enthalten: von Filmanimationen über diverse Buch- und Zeitschriftenvorlagen bis hin zu den klassischen Weihnachts- und Hochzeits-Themenvorlagen. Die sehr aufwendig gemachten und umfangreichen Zeitschriftenvorlagen verleihen der Software eine Sonderstellung in der Diashow-Programmlandschaft. Bei ihnen werden die Fotos in Zeitschriftenseiten eingebettet. …weiterlesen

Software für Diashows

fotoMAGAZIN - Für die Audiobearbeitung liefert Magix mit dem "Music Editor 3" ein eigenes Programm unter anderem mit Equalizer, Schnittfunktion und Denoiser. Aquasoft und Boinx waren hier sparsamer, können aber ebenfalls Musik ein- und ausblenden, Kommentare oder Sounds aufnehmen und die Lautstärke abstimmen - was meist ausreicht. …weiterlesen

Effektvolle Fotopräsentation

DigitalPHOTO - Mit Aquasoft DiaShow 7.5 führen Sie Bilder, Videos und Musik zu Präsentationen zusammen. Die recht vollgepackte Benutzeroberfläche wurde für die Neuauflage kaum verändert – als Einsteiger muss man daher Einarbeitungszeit einplanen oder auf die praktische Assistenten-Funktion vertrauen. Das Herzstück, die Timeline, wurde hingegen komplett überarbeitet: Das Gestalten läuft so deutlich flüssiger und flexibler. Die vollwertige Rückgängig-Funktion schont die Nerven. …weiterlesen

Pulp Motion 3 Advanced

Macwelt - Diese sind nach Ereignisarten sortiert, zudem wurden Themenfamilien verbessert. In allen Themen kann man nun Bilder mit Effekten wie zum Beispiel Ken-Burnes oder Rotation animieren. Auch Textanimationen lassen sich verwenden. Unterschiedliche Themen kann man jedoch weiterhin nicht miteinander kombinieren. Mit dem Medienbrowser kann man nun im Vollbildmodus navigieren. Songs aus Garageband lassen sich nur über den Umweg aus iTunes importieren. …weiterlesen

iWork 09 - Feinkost aus Cupertino

Macwelt - Bei iWork hingegen steht nur ein Bruchteil der Funktionen zur Verfügung. Jedoch genau jene, die der Anwender in 90 % der Fälle benötigt. Die Installation von iWork 09 mit dem Layout- und Textverarbeitungsprogramm Pages, der Tabellenkalkulationen Numbers und der Präsentationssoftware Keynote dauert knapp eine Viertelstunde. Damit dauert es erheblich länger als beim kostenlosen Open Office, das man lediglich per Drag-and-drop ins Anwendungsverzeichnis kopiert. …weiterlesen

PowerPoint gegen Keynote

MAC LIFE - Entsprechende Einstellungen sind in Keynotes Informationen-Fenster einfach vorzunehmen, das Microsoft-Pendant ermöglicht derlei in der so genannten Toolbox. Die beiden Wege funktionieren analog, allerdings verändert die PowerPoint-Palette wegen ein- und ausklappbarer Abschnitte häufig ihr Aussehen – Gewohnheitstiere klicken dadurch mitunter daneben und sind bei Apple besser aufgehoben. Dafür dürfen Effektliebhaber bei Microsoft ganz aus dem Vollen schöpfen. …weiterlesen

Sieben Fototools auf dem Prüfstand – Nur Magix ist gut

Bei dem Vergleichstest der sieben Fotoschau-Programme, die von den Testern der Computer Bild geprüft wurden, konnte nur Magix Fotos auf CD & DVD 8 deluxe wirklich überzeugen und mit der Gesamtnote „gut“ abschneiden. Da alle Programme kostenpflichtig sind, wurde nur zum Vergleich das kostenlose Microsoft DVD Maker für Vista hinzugezogen. Theoretisch hätte es den siebenten Platz vor dem mit „mangelhaft“ bewerteten Data Becker Maximum Fotoshow deluxe belegt.

Software für Dia-Shows im Vergleich - iMovie '09 bietet mehr

Da heutzutage kaum noch jemand den alten Diaprojektor für analoge Fotos hervorholt, hat die Zeitschrift ''MacUp'' sieben Programme für den PC getestet, mit denen sich Shows aus digitalen Fotos erstellen lassen. Es zeigte sich, dass die Ausstattung der einzelnen Testkandidaten durchaus unterschiedlich ausfällt. Doch auch ein abgespecktes Programm bietet seine eigenen Vorzüge – je nachdem, was der Fotograf will. Testsieger wurde iMovie '09 von Apple iLife, da es die meisten Funktionen aufweist.

Office 2013 gegen alle

Computer Bild - So kämpfte die Textverarbeitung Kingsoft Writer gegen Word. Das Tabellenprogramm Calc (Open Office) trat gegen Excel an. Und die Präsentationssoftware LibreOffice Impress musste sich mit Powerpoint messen. Ein Programm für E-Mails, Kontakteund Terminverwaltung, das an Outlook herankommen könnte, ist bei den Rivalen nicht zu finden. Deshalb schickte COM-PUTER BILD das Browser-basierte Google Mail gegen Outlook in den Ring. …weiterlesen

AquaSoft DiaShow 8 Ultimate

fotoMAGAZIN - DiaShow 8 Ultimate ist eines der leistungsfähigsten Präsentationsprogramme. Neu in Version 8 sind unter anderem animierte Reiserouten und eine bessere Audiosynchronisation.Es wurde ein Präsentationsprogramm für Fotos getestet. Das Produkt blieb ohne Endnote. …weiterlesen

Dia Schau-Parade

Computer - Das Magazin für die Praxis - Um Ihre Fotos zu präsentieren, brennen Sie die Bilder doch einfach als Dia-Schau auf eine DVD. Welche Programme perfekte Dia-Schauen erstellen, zeigt der Test!Testumfeld:Im Test befanden sich zwölf Programme zur Erstellung von Dia-Shows. Zur Bewertung diente das Kriterium Bedienung. …weiterlesen

Einzeltests

PCgo - Testumfeld:Es wurden zehn IT-Produkte unabhängig voneinander geprüft. Darunter befanden sich zwei Desktop-PCs, ein Router, zwei Drucker, zwei Monitore, ein NAS-System, eine Finanz- und eine Präsentationssoftware. Die Produkte erhielten siebenmal die Bewertung „sehr gut“ und dreimal die Endnote „gut“. …weiterlesen