Ankermann-EDV Ankermann-PC 81003 Test

(PC-System)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Grafikchipsatz: AMD ATi Radeon HD3200
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ankermann-EDV Ankermann-PC 81003

    • c't

    • Ausgabe: 17/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Ankermann-PC ist zwar flott, setzt aber viel Energie in Wärme um, die lärmende Gehäuselüfter nach draußen transportieren müssen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (3) zu Ankermann-EDV Ankermann-PC 81003

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Neuer Rechner von Ankermann

    von fwork12
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, niedriger Stromverbrauch, günstig, gute Ausstattung, viele Anschlussmöglichkeiten
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Spiele
    • Ich bin: Manager

    Habe einen neuen i7 Rechener bei Ankermann gekauft. Bin voll zufrieden! Die Lieferung war zwar 2 Tage verspätet - aber - die Leute waren sehr nett. Der PC war sehr gut verpackt und das OS war auch schon drauf. Alles sehr professionell! Werde Ankermann in meinem Umfeld weiterempfehlen!!!

  • Neuer Rechner von Ankermann

    von fwork
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, niedriger Stromverbrauch, günstig, gute Ausstattung, viele Anschlussmöglichkeiten
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Spiele
    • Ich bin: Manager

    Habe einen neuen i7 Rechener bei Ankermann gekauft. Bin voll zufrieden! Die Lieferung war zwar 2 Tage verspätet - aber-
    Die Leute waren sehr nett. Der PC war sehr gut verpackt und das OS war auch schon drauf. Alles sehr professionell! Werde Ankermann in meinem Umfeld weiterempfehlen!!!

  • Rechner Von Ankermann! 2008 bekauft, seither 3 mal in Reparatur, 2010 schon wieder wie TOD.

    von japanologe3
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: günstig
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung, hoher Stromverbrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Wir haben uns einen Rechner gekauft bei Ankermann, das war 2008. Seither war er drei mal in Reparatur, weil er einfach nicht mehr anzuschalten war, Das war jedesmal so wenn er ausfiel. Nun ist es 2010 nachdem er längere Zeit nicht mehr genutzt wurde, da er immer irgendwelche nervenden Mätzchen macht(zu langsam, Lüftung zu laut,wirft sogar Programme von alleine einfach wieder runter, so dass diese nicht mehr auffindbar und daher nicht mehr nutzbar sind für den Anwender) u.s.w ist er wiedermal nicht mehr einzuschalten! was war das für eine schreckliche Zeit nie wieder Rechner von Ankermann! Ich kaufe mir nun einen Neuen aber gewiss nicht bei Ankermann.
    Daumen Runter aber total!!!!!

Datenblatt zu Ankermann-EDV Ankermann-PC 81003

Abmessungen (B x T x H) 180 x 476 x 437 mm
Arbeitsspeicher 4096 MB
Grafikchipsatz AMD ATi Radeon HD3200
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 2,7 GHz
System PC

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen