Gut

1,8

ohne Note

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 26.08.2020

Fle­xibler und ein­fach nutz­ba­rer Kon­fe­renz­laut­spre­cher

Portabler Konferenz-Experte. Optimale Lösung für mobile Konferenzen: kompakt, akkubetrieben, einfache Handhabung und hervorragende Tonqualität. Mit Bluetooth-Anbindung und App zur Akkukontrolle.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Anker PowerConf S3 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Überraschenderweise erkannten unsere Android-Geräte den S3 per USB nicht. Auch mit PCs klappte es nicht immer ... Generell klingen Stimmen flach, weil Frequenzen unter etwa 150 Hz abgeschnitten werden.“

  • „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „... Ein automatischer Lautstärkenausgleich sorgt dafür, dass die Stimmen stets gleichbleibend laut und klar wiedergegeben werden - unabhängig davon wie weit die Person von dem Gerät entfernt ist.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Anker PowerConf S3

zu Anker PowerConf S3

Kundenmeinungen (5.025) zu Anker PowerConf S3

4,2 Sterne

5.025 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3097 (62%)
4 Sterne
863 (17%)
3 Sterne
457 (9%)
2 Sterne
355 (7%)
1 Stern
253 (5%)

4,2 Sterne

5.025 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Fle­xibler und ein­fach nutz­ba­rer Kon­fe­renz­laut­spre­cher

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Anker bringt mit dem PowerConf S3 einen Konferenzlautsprecher, der sich dank akkubetrieb und kompakter Bauweise prima von Besprechungsraum zu Besprechungsraum mitnehmen lässt. Für die Nutzung ist keinerlei Installation erforderlich. Einfach per USB anschließen und los geht's. Das flache Gerät ist mit sechs internen Mikrofonen bestückt, die in alle Richtungen gerichtet sind. Wenn ein Konferenzteilnehmer lauter oder leiser spricht oder etwas weiter entfernt sitzt, gleicht der PowerConf S3 die Lautstärke automatisch an. Nebengeräusche, Hall und Echos werden ebenfalls automatisch unterbunden. Der Akku wird per USB-Kabel aufgeladen. Die Verbindung zu Notebook, Handy und Co. erfolgt per Bluetooth. Mit der zugehörigen App können Sie den Akkustand im Blick behalten und diverse Einstellungen vornehmen.

von Gregor Leichnitz

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Anker PowerConf S3

Typ Konferenz-Freisprecheinrichtung
Ausstattung
  • Lautstärkeregler
  • Multipoint-Verbindungen
Gesprächszeit 24 h

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf