Sehr gut (1,3)
5 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SSD
Spei­cher­platz: 512 GB
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Angelbird SSD2go pocket (512 GB) im Test der Fachmagazine

  • „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    14 Produkte im Test

    „... Die externen SSDs nutzen die Vorteile der Flashtechnologie maximal aus. Verbaut sind hochwertige Komponenten, die eine Speichergeschwindigkeit von 450 Megabyte pro Sekunde erlauben. Damit eignen sich die pocket-SSDs für all jene, die regelmäßig große Datenmengen hin- und herkopieren müssen.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    4 Produkte im Test

    „Plus: Hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeit; Robustes Aluminiumgehäuse; Klein und leicht.
    Minus: Mitgeliefertes USB-Kabel sehr kurz.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 1 von 2

    „Plus: Solides Gehäuse, fünf Jahre Garantie.
    Minus: Mitgelieferte Software zeitlich limitiert.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Angelbird sieht sich als Premium-Hersteller, und der SSD2go pocket sieht man das in jeder Hinsicht an. Die SSD ist schnell – dank USB 3.0 mit UASP-Unterstützung schneller als der Großteil anderer externer Laufwerke – und beeindruckt mit einer Top-Verarbeitung. Für einen optimalen Betrieb muss aber der PC mitspielen. Als Draufgabe gibt es zusätzliche Software und 5 Jahre Garantie.“


    Info: Dieses Produkt wurde von E-MEDIA in Ausgabe 25/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Robust und wahnsinnig schnell – das sind die Argumente, die für die SSD2go Pocket von Angelbird sprechen. Dagegen spricht die Tatsache, dass man für die volle Performance einen Computer braucht, der das Protokoll USB Attached SCSI unterstützt. Erst damit erreicht die USB-SSD die volle Leistung. Allerdings ist sie auch mit dem Standardprotokoll an jedem USB-3.0-Port schon vergleichsweise schnell. ...“

zu Angelbird SSD2go pocket (512 GB)

  • Angelbird Match Pack Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K 256 GB+
  • Angelbird Match Pack Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K 512GB+
  • Angelbird SSD2go Pocket 512GB inkl. Parallels 13 (DE)

Kundenmeinungen (4) zu Angelbird SSD2go pocket (512 GB)

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
4 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Angelbird SSD2go pocket (512 GB)

Abmessungen / B x T x H 89 x 69,9 x 10,4 mm
Bauform 2,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Kapazität
Speicherplatz 512 GB
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) vorhanden
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Angelbird SSD2go Pocket 512GB können Sie direkt beim Hersteller unter angelbird.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Profi-SSD aus Österreich

E-MEDIA - Dass portable Laufwerke auch schnell sein können, möchte der österreichische Hersteller Angelbird mit der SSD2go pocket beweisen. Das Laufwerk ist ein gutes Stück kleiner als aktuelle Smartphones, äußerst robust und wird via USB 3.0 an den PC angeschlossen. E-MEDIA hat die SSD für die Hosentasche getestet. Made in Austria. Die SSD2go pocket wird in Präzisionsarbeit in Österreich gefertigt. …weiterlesen

SSDs mit USB 3.0

Macwelt - SSD-Laufwerke nehmen nicht nur im Mac den Platz der Festplatte ein, sondern erobern nun nach und nach auch die externen Speicher. Zwei schnelle und besonders handliche Modelle haben wir getestet.Testumfeld:Es wurden zwei externe SSD-Festplatten getestet und mit „gut“ und „sehr gut“ bewertet. Kriterien waren Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie. …weiterlesen

Externer Speicher: Angelbird SSD2go Pocket

ITespresso.de - Es wurde eine SSD-Festplatte in Augenschein genommen. Das Onlinemagazin ITespresso.de vergab die Note „sehr gut“. Als Kriterien dienten Leistung, Funktionsumfang, Bedienung und Dokumentation. …weiterlesen