ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Koh­len­hy­drat-​Rie­gel
Mehr Daten zum Produkt

AMSport Soul Bar im Test der Fachmagazine

    • RUNNING

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 10/2015

    ohne Endnote

    „... Geschmacklich sammelt er durch seine dezente, natürliche Dattel-Süße und die nussige Note Pluspunkte. Genau das Richtige für diejenigen, welche die ultrasüßen Gels und Riegel satthaben. Er wird zum Verzehr vor und beim Ausdauertraining empfohlen.“  Mehr Details

Datenblatt zu AMSport Soul Bar

Typ Kohlenhydrat-Riegel
Eigenschaften
  • Bio
  • Vegan
Fettgehalt 8,5 g
Eiweiß-Gehalt (je 100 Gramm) 7 g
Kohlenhydrate-Gehalt (je 100 Gramm) 58,7 g
Brennwert (je 100 Gramm) 14991 kJ / 354 kcal

Weiterführende Informationen zum Thema AMSport Soul Bar können Sie direkt beim Hersteller unter amsport-shop.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geheimformel ‚Low Carb‘

aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2013) - Sind die Speicher leer, muss ein Läufer sein Tempo drosseln. Der Körper kann rund 600 Gramm Kohlenhydrate speichern. Da ein Gramm Glukose (Einfachzucker) etwa vier Kilokalorien (kcal) liefert, ist die Energiemenge auf etwa 2400 Kalorien begrenzt. Im Vergleich dazu liefert ein Kilo Körperfett rund 9000 Kalorien. Kohlenhydrate: Begrenzte Aufnahme Die Glykogenspeicher lassen sich nicht beliebig erweitern, auch nicht durch Training oder Carboloading. …weiterlesen

Von Genuss, Geschmack und Leistung

TRAIL 3/2012 (April/Mai) - Bei diesem Riegel hat man eher das Gefühl man leistet sich einen leckeren Nachtisch als einen Riegel. Süß und fruchtig im Geschmack und dank der zarten Haferflocken verhältnismäßig locker und leicht zu essen. Zum Portionieren aber sehr schwer und einen ganzen Riegel auf einen Schlag beim Laufen zu essen ist eher unwahrscheinlich. Wer auf Haferflocken steht, der wird diesen Riegel lieben. FAZIT / GUT FÜR: Haferflocken-Nachtisch für Naschkatzen, die Großes vor haben. …weiterlesen

Die richtigen Energielieferanten

LAUFZEIT & CONDITION 10/2011 - In zahlreichen Sportprodukten wird dieses Mischungsverhältnis bereits berücksichtigt. Natürlich kann man sich derartige Gemische auch selbst zusammenmixen und ins Getränk (z. B. Kräutertee) geben. Zucker in Maßen Zuviel Zucker(gemisch) im Getränk, verzögert die Magenentleerung und damit die Versorgung des Körpers mit Flüssigkeit und Energie. Zudem können hoch- oder höherkonzentrierte Getränke (über acht Prozent Zucker) Magendarmbeschwerden wie Übelkeit, Krämpfe oder Durchfall auslösen. …weiterlesen

Bio-Pflanzenpower

RUNNING 6/2015 - Im Check befand sich ein Bio-Sportriegel. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen