Amica SHEG 11677 E

SHEG 11677 E Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

12  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Elek­tro­herd
  • Bau­art Frei­ste­hend
  • Koch­feld-​Typ Gas
  • Anzahl der Koch­zo­nen 4
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz A
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Mit vie­len Funk­tio­nen aus­ge­stat­te­ter Kom­bi­herd

Kombiherde, bei denen die Kochfelder mit Gas, der Backofen jedoch mit elektrischem Strom betrieben werden, haben nach wie vor viele Freunde. Das Garen auf dem Herd sei mit Gas einfach viel feinfühliger möglich. Das gleiche Argument wird umgekehrt dann aber ebenso gerne für die elektrische Beheizung des Backofens verwendet. Der SHEG 11677 E im „NewPlatinum Design“ ist ein Angebot von Amica an genau diese Fangemeinde.

Gaskochfeld mit „OptiGas“-Brennern

In den vier gusseisernen Topfträgern auf dem in Glas gefassten Kochfeld sind OptiGas-Brenner eingebaut. Ihre Düsentechnologie soll zu einem deutlich geringeren Gasverbrauch um bis zu zwölf Prozent führen. Sie sind mit elektrischer Einhand-Funkenzündung sowie thermoelektrischer Zündsicherung ausgestattet. Die Bedienung der Kochfelder, darunter ein Starkbrenner und ein Hilfsbrenner, erfolgt ebenso wie die des Backofens über Drehknebel an der Gerätefront.

Von Auftaufunktion bis Pizzastufe ist alles drin

Der ordentliche 66 Liter Volumen aufweisende, mit Clean Emaille ausgekleidete Backofen bietet mit Unter- und Oberhitze, drei verschiedenen Grill-Funktionen, Umluft-Ventilator sowie Heißluft mit Ringheizkörper alle gängigen Heizarten an. Sie können, etwa beim Umluft-Intensiv-Grillen oder bei Heißluft mit Unterhitze zum Pizza backen, in bestimmten Kombinationen genutzt werden. Ergänzend stehen bei Bedarf eine Schnellaufheizung sowie eine Auftaustufe bereit. Über das Tageszeit-Display in der Bedienblende lassen sich zudem Start- und Abschaltzeit ebenso wie ein 24-Stunden-Timer programmieren.

Positive Resonanz in verschiedenen Shopping-Portalen

Zu erwähnen ist noch, dass es für den Herd als nachrüstbares Zubehör auch Teleskopauszüge gibt. Backblech, Fettpfanne und Grillrost sind natürlich dabei. Der Geschirrwagen unter dem Backofen ist übrigens auf Rollen gelagert und kippsicher. Wie oft bei Amica-Geräten liegt auch bei diesem der Energieverbrauch um bis zu 20% unter der Effizienzklasse A. In mehreren verschiedenen Einkaufsportalen im Internet findet man zu dem Gerät viele positive Anwenderberichte und Meinungen. Danach stellt der ab EUR 420 erhältliche SHEG 11677 E von Amica einen für diese Preisklasse technisch gut ausgestatteten und solide gebauten Herd dar.

von Werner

Kundenmeinungen (12) zu Amica SHEG 11677 E

4,0 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (42%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (17%)

4,0 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Herde

Datenblatt zu Amica SHEG 11677 E

Selbstreinigung fehlt
Allgemeine Informationen
Typ Elektroherd
Bauart Freistehend
Abmessungen (B x T x H) 60 x 60 x 85 cm
Kochfeld
Kochfeld-Typ Gas
Anzahl der Kochzonen 4
Backofen
Energieeffizienz A
Heißluft vorhanden

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf