ohne Note
1 Test
ohne Note
37 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 1 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

AMD FirePro V4900 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „AMDs FirePro V4900 ist etwas teurer als ihr Vorgänger V4800 und im SPEC Viewperf minimal schneller. Nur bei herkömmlichen DirectX-Benchmarks rechnet sie spürbar flinker, allerdings bei höherer Leistungsaufnahme. ...“

Testalarm zu AMD FirePro V4900

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hyrican Gaming-PC (AMD Ryzen 5 5600 X, Radeon RX 6700 XT, 16 GB RAM,

Kundenmeinungen (37) zu AMD FirePro V4900

3,6 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (43%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
7 (19%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
4 (11%)

3,6 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AMD FirePro V4900

DirectX-Unterstützung 11
Pixel-Shader-Version 5.0
Klassifizierung
Typ PCI-Express
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 1 GB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1000 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100-505649

Weiterführende Informationen zum Thema AMD Fire Pro V4900 können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Verstärkung

c't - Die FirePro V4900 bietet Dreischirmbetrieb, kann mehr als eine Milliarde Farben statt nur 16,7 Millionen darstellen und ist etwas schneller als ihr Vorgänger. …weiterlesen