AMD Athlon II X3 455 Test

(PC-Prozessor)
Athlon II X3 455 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Taktfrequenz: 3300 MHz
  • Sockeltyp: Sockel AM3
  • Prozessor-Kerne: 3
Mehr Daten zum Produkt

Test zu AMD Athlon II X3 455

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 03/2011
    • 12 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Der Athlon II X3 455 von AMD ist schon für unter 75 Euro zu finden. Bislang konnte AMDs X3-Familie immer mit einem besonders überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Mit unserer aktualisierten Gaming-Suite und dank deutlich stärkerer Konkurrenz ist dies allerdings nicht mehr der Fall. Früher lieferte der Athlon II X3 aufgrund seiner höheren Taktrate eine gleichwertige wenn nicht sogar höhere Performance als der Athlon II X4. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AMD Athlon II X3 455

  • AMD Athlon 240GE

    Athlon 240GE, 2C / 4T, 3. 5 GHz, 4 MB L3, AM4, Radeon Vega 3

Kundenmeinungen (15) zu AMD Athlon II X3 455

15 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
13
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu AMD Athlon II X3 455

Funktionen
Thermal Design Power (TDP) 95W
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 3
Box vorhanden
Frontsidebus des Prozessors 2000MHz
Prozessor 455
Prozessor Cache Typ L2
Prozessor-Cache 1.5MB
Prozessor-Taktfrequenz 3.3GHz
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie AMD Athlon II X3
Prozessorsockel Socket AM3
Stepping C3
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ADX455WFGMBOX
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schau-Prozess Computer Bild 13/2011 - Ohne Prozessor läuft nichts im PC – und wenn er zu schwach ist, nur wenig. Mit welchen Tricks Intel und AMD DIE LEISTUNG AKTUELLER PROZESSOREN STEIGERN, steht hier.Computer Bild erläutert in Ausgabe 13/2011 auf vier Seiten, wie die Hersteller Intel und AMD ihre Prozessoren leistungsfähiger machen. …weiterlesen