Alpina Mythos 2.0 im Test

(City-Fahrradhelm)
Mythos 2.0 Produktbild
  • keine Tests
91 Meinungen
Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: City, Trek­king
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mythos 2.0

Luftig, leicht und funktional

Mit einem Internetpreis von derzeit knapp 80 EUR ist der Mythos 2.0 von Alpina zwar nicht gerade günstig – allerdings hat der Bikehelm dafür auch einiges zu bieten. Besonders auffällig: Er ist leicht, verfügt über zahlreiche Lüftungskanäle und überzeugt zudem mit diversen Soft Skills.

Größe individuell anpassbar

Beispielsweise ist ein sogenanntes „Custom Fit System“ an Bord, man kann die Größe also an individuelle Bedürfnisse anpassen. Das macht den Helm flexibel – und erhöht den Tragekomfort. Fixiert wiederum wird das Ganze über ein traditionelles Gurtsystem, den Schutz vor zu hoher Sonneneinstrahlung oder heftigem Regen indes sichert ein (abnehmbares) Visier. Ebenfalls gut, gerade in puncto Hygiene: Die Innenpolster lassen sich nach einer schweißtreibenden Tour herausnehmen und waschen. Abgerundet werden die Soft Skills von mehreren Gitternetzen in den frontseitigen Lüftungskanälen, die den Biker vor Insekten oder sonstigem Ungeziefer schützen.

Weitere Details

Insgesamt verfügt der Helm über 25 Lüftungskanäle, entsprechend gut dürfte der Durchzug sein. Positive Konsequenz: Man behält auch bei hohen Temperaturen einen ausreichend kühlen Kopf. Konzipiert wiederum ist das Modell als sogenanntes In-Mold-Exemplar. Innen- und Außenschale werden hier im Herstellungsprozess miteinander „verzahnt“, wovon sich Experten ein höheres Maß an Stabilität und bessere Dämpfungseigenschaften versprechen. Aber: Bislang gibt es in diesem Kontext leider noch keine Test- und Erfahrungsberichte. Auf die Waage schließlich bringt der Helm knapp 250 Gramm. Es handelt sich also um einen leichten Vertreter seiner Zunft, der dauerhaft angenehm zu tragen sein sollte.

Letztlich gibt es am Alpina Mythos 2.0 wenig auszusetzen. Der Helm ist flexibel, präsentiert sich leicht und bietet praktische Soft Skills – mehr kann man für die aufgerufenen Konditionen nicht erwarten. Alles in allem also ein solides Angebot.

zu Alpina Mythos 2.0

  • Alpina Helm Mythos 2.0 L.E. -darksilver/blue/orange

    Alpina Mythos 2. 0 L. E. Der absoluter Top Seller von Alpina überzeugt durch überragende Passform und bestes Preis - ,...

  • Alpina Radhelm Mythos 2.0 Fahrradhelm, black-white-lines, 57-62 cm

    Die glänzende Variante des ALPINA Bestsellers. Durch seine überragende Passform, die einfache Anpassbarkeit und die ,...

  • Alpina Mythos 2.0 black - white lines (20) 52-57 cm

    Er ist einer der meistverkauften Fahrradhelme auf dem Markt: der Mythos 2. 0. Eine millionenfach bewährte Passform und ,...

  • Alpina Radhelm Mythos 2.0 Black-White-Lines, 52-57 cm

    Die glänzende Variante des ALPINA Bestsellers. Durch seine überragende Passform, die einfache Anpassbarkeit und die ,...

  • Alpina Mythos 2.0 Helmet black-white lines 52-

    Größe: 52 - 57cm MTB Helme

  • Alpina Mythos 2.0 L.E. Damen WHITE-TITANIUM-LIGHTBLUE 57-62CM

    Der absolute Top Seller überzeugt durch überragende Passform und bestes Preis - Leistungsverhältnis. Mit neuem Schild ,...

Kundenmeinungen (91) zu Alpina Mythos 2.0

91 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
72
4 Sterne
15
3 Sterne
1
2 Sterne
3
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Alpina Mythos 2.0

Einsatzbereich Trekking, City
Geeignet für Herren
Gewicht 250 g
Werkstoff In-Mold

Weiterführende Informationen zum Thema Alpina Mythos 2.0 können Sie direkt beim Hersteller unter alpina-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen