Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DJ-​Mixer
Tech­no­lo­gie: Ana­log
Anzahl der Kanäle: 8
Mehr Daten zum Produkt

Allen & Heath Xone:96 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2018
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten, „Empfehlung“

    „... Acht Eingänge, sehr gut klingende EQs, Filter und Übersteuerungen sowie Schnittstellen für Software-Einbindung und MIDI-Controller, was will man mehr? Anspruchsvolle DJs und Liveacts, die einen hochwertigen Mixer mit einem performanten Layout und hybriden Anschlussmöglichkeiten suchen, werden um dieses Schlachtschiff nicht herumkommen.“

zu Allen & Heath Xone:96

  • Allen & Heath Xone 96
  • Allen & Heath Xone 96
  • Allen & Heath - Xone:96 XONE:96/220X
  • Allen & Heath Xone 96
  • Allen&Heath Allen & Heath Xone 96
  • Allen & Heath Xone:96 241367
  • Allen & Heath Xone 96

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Allen & Heath Xone:96

Anwendungsbereich Tonbearbeitung
Typ DJ-Mixer
Technologie Analog
Anzahl der Kanäle 8

Weiterführende Informationen zum Thema Allen & Heath Xone:96 können Sie direkt beim Hersteller unter allen-heath.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mackie 1604 VLZ4

Beat - Als wichtigstes Feature bringen die VLZ4-Mixer jetzt Onyx-Vorverstärker mit, die sich im Vergleich zu den bisher verbauten Schaltungen durch höhere Rauscharmut und ein satteres Klangbild auszeichnen sollen. Eine weitere Neuerung ist die Verwendung von M80-OP-Amps. Auch sie sind laut Mackie extrem rauscharm, darüber hinaus zeichnen sie sich auch durch eine bessere Höhenabbildung und Kanaltrennung aus. …weiterlesen

Auf der richtigen Spur

VIDEOAKTIV - Dabei ist er das perfekte Recording-Tool für semiprofessionelle Event-Filmer, zumal sein Konzept einzigartig ist: Der LR 16 besteht aus zwei Komponenten - einem digitalen Mischpult mit eingebautem Recorder, das sich bedienen lässt wie ein Analog-Mixer und über ein simples Netzwerkkabel mit einer Art Stagebox verbunden wird, in der die gesamten Ein- und Ausgänge nebst einer Festplatte untergebracht sind. …weiterlesen

The Born Identity

Music & PC - Das System ist mit einem weiteren DigiMax FS achtfach Preamp erweitert und so können wir bis zu 16 Kanäle gleichzeitig aufnehmen. Das ist für unseren Aufnahmeraum mehr als ausreichend. Wir setzen im Studio kein Mischpult mehr ein, daher benötigen wir ein Interface, das in der Lage ist, einen latenzfreien Kopfhörermix bereitzustellen. Der mitgelieferte Software Mixer bietet hier genügend Möglichkeiten und wir können die Schüler mit eigenen Kopfhörermixes versorgen. …weiterlesen

Vier beliebte Desktopmixer

Beat - PHONIC HB12 FW MKII Mit lüfterlosem Design, großem Headroom und bis zu 18 FireWire-Spuren (im HB24) sind die analogen Helix Boards das ideale Recording-Werkzeug für die Bühne oder das Hybridstudio. Phonics kleinster FireWire-Mixer, der HB12, besticht durch vier rauscharme Mic-Preamps und acht analoge Line-Eingänge, von denen vier in Stereokanälen gebündelt sind. Die Klangregelung übernimmt ein Dreiband-Equalizer mit festen Mittenfrequenzen bei 80 Hz sowie 2,5 und 12 kHz. …weiterlesen