Ausreichend (4,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Schei­ben­rei­ni­ger
Mehr Daten zum Produkt

All Ride Frostschutz gebrauchsfertig im Test der Fachmagazine

  • „nicht empfehlenswert“ (41 von 115 Punkten)

    Platz 9 von 10

    Die Leistung des All-Ride-Produkts ist beinahe deckungsgleich mit dem Mitbewerber von Ernst Chemie - auch hier entstehen direkt nach den Wischdurchläufen störende Schlieren auf den Scheiben, auch hier ist immerhin die Materialverträglichkeit gut. Die Unterschiede: All Ride lässt sich dafür mehr als doppelt so viel bezahlen und punktet mit weniger strengem Geruch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu All Ride Frostschutz gebrauchsfertig

Datenblatt zu All Ride Frostschutz gebrauchsfertig

Anwendung
Typ Scheibenreiniger

Weitere Tests und Produktwissen

So lassen Sie Schnee & Kälte wirklich kalt

FREIE FAHRT - Wer sich für den Einbau einer Standheizung entscheidet, vielleicht sogar mit Aktivierung übers Handy, steigt dann auch in ein eisfreies, vorgewärmtes Auto ein. Absolut nicht ins Auto gehört der Türschloss-Enteisungsspray. Den sollten Sie doch besser in der Manteltasche griffbereit haben. Fahren: Sicher auf Schnee und Eis Merksatz Nummer eins: Die Physik lässt sich nicht belügen. Kein Allradantrieb und kein Assistenzprogramm können den Abflug verhindern, wenn der Fahrer Grenzen überschreitet. …weiterlesen

Beschlagnahme

Motorrad News - Zunächst ein wenig Theorie. Wenn nicht gerade Hochdruckgebiet Achim für Saunaklima sorgt, ist die Luft im Inneren des Helmes wärmer als auf der anderen Seite des Visiers. Die warme Atemluft kühlt am Visier ab, kondensiert in winzigen Tröpfchen und trübt die Sicht, weil diese das Licht streuen. Fast jeder Helmhersteller liefert heute Pinlock-Visiere, die man als zweite Scheibe innen ans Visier montiert. Die dazwischen eingeschlossene Luft bildet eine Isolierschicht. …weiterlesen