Alex Thüring DVD Styler 2.9.2 (für Mac) im Test

(Multimedia-Suite)
  • Befriedigend 2,8
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Mul­ti­me­dia-​Suite, Media-​Cen­ter-​Soft­ware
Betriebssystem: Mac OS X
Freeware: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Alex Thüring DVD Styler 2.9.2 (für Mac)

    • Macwelt

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,8)

    „Plus: Guter Funktionsumfang, unterstützt viele Videoformate.
    Minus: Komplizierte Bedienung, simple Vorlagen.“  Mehr Details

Datenblatt zu Alex Thüring DVD Styler 2.9.2 (für Mac)

Typ
  • Media-Center-Software
  • Multimedia-Suite
Betriebssystem Mac OS X
Freeware vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

DSD-Ready!

stereoplay 2/2015 - nur die App auf dem iPhone berichtet über das Format. Das lässt sich aber verschmerzen, zumal AVM hier per Software-Update mehr Informationen an die interessierten Nutzer weiterreichen könnte. Ungewöhnlich ist auch der Umgang mit der Software der Komponente. Wer denkt, über die Fernbedienung die Helligkeit verändern zu können, entdeckt, dass hier nur die Brillanz des Fernbedienung-Displays selbst gemeint ist. …weiterlesen

Perfekte Playlists

MAC easy 1/2015 - Sie wählen ein Lied als Basis und legen Ihre Wünsche wie gleiche Farbe, gleicher Takt oder ähnliches Erscheinungsjahr fest. Zudem können Sie noch die Qualität der Übereinstimmungen definieren. Die so erstellte Matchlist wird automatisch in iTunes als Wiedergabeliste angelegt. Doch in beaTunes kann das Spiel weitergehen. Wählen Sie einen Titel in der Matchlist aus, zeigt beaTunes im unteren Fensterteil dazu passende Titel an. …weiterlesen

Software-Tipps

com! professional 4/2014 - Dort geben Sie direkt die Inhalte für die Kopf- beziehungsweise Fußzeile ein. Wenn Sie auf einen der Bereiche klicken, dann aktiviert sich zudem das Menü "Kopf- und Fußzeilentools", aus dem Sie Inhalte wie das aktuelles Datum einfügen. Software-Tipp des Monats: Regenbogen mit Photoshop Photoshop enthält bereits ab Version 7 die Regenbogenfarben als Füllmuster. Damit ist es einfach, ein Landschaftsfoto nachträglich zu verschönern. …weiterlesen

12-in-1 - Multimediales Komplettpaket

E-MEDIA 15-16/2013 - In der Programmsammlung Media Suite bietet CyberLink gleich 12 seiner Programme in einem Paket an und packt in der teuersten "Ultimate"-Version auch noch 3 Apps für Windows 8-Tablets mit hinein. E-MEDIA hat sich die multimediale Software-Sammlung in der neuen Version 11 "Ultimate" angesehen. Funktionsumfang. Auch wenn die Bezeichnung "Ultimate" anderes vermuten lässt, steckt in der Media Suite nicht immer die beste Version der 12 Einzelprogramme. …weiterlesen

Immer auf Sendung

MAC LIFE 9/2013 - Miro Von einer schlanken, auf Podcasts konzentrierten iTunes-Alternative ist Miro weit entfernt, vielmehr handelt es sich bei dem Programm um ein Multitalent mit Einbindung von YouTube-Videos und diversen MP3-Stores. Podcasts sind also nur ein Teil der App. Miro bietet beim ersten Start an, die iTunes-Mediathek inklusive Podcasts zu übernehmen. Der Speicherort der Dateien wird nicht verändert. Dennoch spricht die App während des Imports kaum auf Benutzereingaben an. …weiterlesen

Simplier 1.1

MAC LIFE 4/2012 - Die Darstellung erinnert an die iPod-Musik-App, es können also nicht gleichzeitig alle Alben und Titel angezeigt werden. Der Vollbildmodus ist bei Simplier allerdings Unsinn, weiß die App mit dem Platz doch gar nichts anzufangen. Dafür fehlt die sonst übliche Last.fm-Unterstützung und Songtexte werden nicht angezeigt. Die App wird ihrem Namen gerecht, aber sollte schon mehr bieten als nur ein iTunes im Twitter-Stil. …weiterlesen

Die Lernfähigen

VIDEOAKTIV 5/2006 - Immerhin beherrscht die Software 5.1-Surround, jede Tonspur darf der Cutter im Raum positionieren. Bei der Ausgabe spielt das VideoStudio 10 den Proxy-Schnitt ebenso wie das zweite, echte HDV-Projekt problemlos aus. Bei der Gestaltung der DVD-Menüs erweist sich die Ulead-Software deutlich unflexibler als das Magix-Programm, die guten Animationsvorlagen auf der Bonus-CD (nur bei der Plus-Version) machen das aber wieder wett. Das VideoStudio ist zuverlässig und einfach zu bedienen. …weiterlesen

Software für den Mac

Macwelt 3/2015 - Neben einem Texteditor speziell für Blogger testen wir einen Manager für die heimische Videosammlung sowie ein Utility zur Klangverbesserung am Mac und ein Tool für einen individuellen Ruhemodus des Mac.Testumfeld:Getestet wurden vier Programme für den Mac, darunter eine Internet-Software, ein Datenbankprogramm sowie eine Audio-Software und ein System-Tool. Die Endnote waren jeweils „gut“. …weiterlesen