MDVD 294 Produktbild
Gut (2,3)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: 2.1-​Heim­ki­no­sys­tem
Kom­po­nen­ten: Kom­pakt-​Laut­spre­cher, DVD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Aldi Süd / Tevion MDVD 294 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Stromsparer!“

    „Die Tevion-Anlage überrascht: nicht mit der guten DVD-Wiedergabe - die war nach den letzten DVD-Spielern des Herstellers zu erwarten. Vielmehr lassen die Boxen aufhorchen. Mit ihrem ausgewogenen Klang machen sie die kleine DVD-Anlage zu einem wirklich feinen Angebot.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi Süd / Tevion MDVD 294

Typ 2.1-Heimkinosystem
Komponenten
  • DVD-Player
  • Kompakt-Lautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Süd / Tevion MDVD 294 können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-sued.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Heimkino mit Windows 7

audiovision 2/2010 - Nach viel Marketing-Tamtam steht die finale Version des neuen Microsoft-Betriebssystems in den Regalen. Doch was bietet Windows 7 fürs Heimkino und vor allem: Was bietet es nicht?Dieser 4-seitige Ratgeber der Zeitschrift Audiovision (2/2010) gibt Aufschluss über die Tauglichkeit von Windows 7 für das eigene Heimkino. …weiterlesen

Kino in der Halle

audiovision 9/2010 - Probleme mit den Nachbarn wegen der Lautstärke kennt Torsten nicht. Sein Heimkino entstand in einer ungewöhnlichen wie praktischen Unterkunft: einer Industriehalle.In diesem 4 Seiten umfassenden Artikel stellt Audiovision ein Leserkino vor, das nicht wie die meisten im Keller oder im Wohnzimmer integriert wurde. Man erhält Einblicke in die Ausstattung und die baulichen Maßnahmen, die vorgenommen werden mussten, um das richtige Kinofeeling zu erzeugen. …weiterlesen

Kino-Lounge

Heimkino 8-9/2010 - Es ist für uns immer wieder ein Erlebnis, die Heimkinos unserer Leser besuchen zu dürfen. Auf unseren Reisen treffen wir dabei auf die unterschiedlichsten Lösungen, den Traum vom eigenen Kino zu realisieren. So auch in diesem Fall, in dem wir nicht nur auf ein gemütliches und klangstarkes Privatkino, sondern auch auf eine extrem sympathische Familie trafen.Heimkino stellt in Ausgabe 8-9/2010 ein Kellerkino in Eigenbau vor, das mit seiner 7.3-Soundanlage und der gemütlichen Ausstattung so überzeugen konnte, das es zum „Leserkino des Monats“ gewählt wurde. …weiterlesen

Vernunft und Leidenschaft

audiovision 12/2010 - Zwei Jahre lang hat Carsten Pfaller an der Fertigstellung seines Kinos gearbeitet. Zum Glück hat er dabei auch auf seine Frau gehört.Auf 2 Seiten präsentiert die Zeitschrift Audiovision (12/2010) ein Leser-Heimkino. …weiterlesen

Gamer-Kino

PLAYER 5/2010 - Nach einem schweren Arbeitstag gönnt man sich am besten ein wenig Ruhe. Nicht so unser Leser Frank M., welcher zur Entspannung am liebsten ein gepflegtes Rennen fährt, Zombies jagt oder einfach ein bisschen Gitarre spielt – alles auf seiner XBox 360 natürlich.Auf diesen 4 Seiten stellt die Zeitschrift PLAYER (5/2010) ein ganz besonderes Heimkino für Zockerfreunde vor. …weiterlesen

Feinkost

Audio Video Foto Bild 1/2010 - Ab dem 3. Dezember verkauft Aldi-Süd eine kleine Stereo-Anlage für 139 Euro. Nicht nur der Preis, auch die Ausstattung lässt aufhorchen: Zur Tevion MDVD 294 gehören DVD-Spieler, UKW-Radio mit Anzeige der Sendernamen (RDS) und ein Stereoverstärker. Vorn an der Anlage lassen sich Speicherkarten und USB*-Speicher für die Foto-, Video- und Musikwiedergabe einstecken, oben in der Anlage ist ein iPod-Dock eingelassen. …weiterlesen

Wohnklang

AUDIO 2/2004 - Das klingt in den besten Augenblicken so, als ob zwischen den fünf Flächen noch fünf weitere Assistenten positioniert wären. Respekt – diesen Eindruck gewinnt man sonst nur mit deutlich dickleibigeren Boxen. DENON ADV-M 71 HP, um 1150 Euro Ein schöner Traum: Rundumklang mit nur vier, drei oder gar zwei Lautsprechern. Viel Geld wird mit diesem Versprechen verdient. Die meisten Fantasien verwandeln sich in Albträume. …weiterlesen

Starline Cinema

Heimkino 5-6/2010 - Früher war es das Wohnzimmer der Oma. Nachdem diese dann ins Erdgeschoss zog, entschloss sich Markus B., das nun leer stehende Untergeschoss in ein Heimkinoparadies mit Foyer und Technikraum zu verwandeln. Und dies ist ihm in imposanter Art und Weise gelungen.Die Heimkino stellt in Ausgabe 5-6/2010das aufwendige Heimkino eines Lesers auf vier Seiten vor. …weiterlesen

Purple Haze Cinema

Heimkino 2-3/2010 - Auf Knopfdruck verwandelt sich das moderne Wohnzimmer in ein klangstarkes 7.2-Heimkino mit Riesenleinwand. Das, was sich viele Filmfans für zu Hause wünschen, ist mit ein wenig handwerklichem Geschick und ein paar kreativen Ideen relativ einfach zu realisieren. Wie so etwas dann aussehen kann, zeigte uns HEIMKINO-Leser Thorsten H. aus Ottobrunn in seinem Wohn-Cinema der Extraklasse.Die Zeitschrift Heimkino besuchte einen Leser zu Hause und stellt auf sechs Seiten in Ausgabe 2-3/2010 das von ihm mit viel Geschick und Kreativität aufgebaute 7.2-Heimkino vor. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf das pfiffige Detail der Boxen-Konstruktion gelegt. …weiterlesen

Wohn(T)raum

Home Cinema 1/2010 - Die Menge unserer Bewerbungen beweist: Nahezu zwei Drittel aller Heimkinos kommen im Wohnzimmer unter. Das dieses selbst mit einem ausgewachsenen Mehrkanalsystem nicht zum Technikraum wird und auch weiterhin von der Familie nutzbar ist, beweist dieser HOME-CINEMA-Leser, dessen Filmpalast unserer Meinung nach optisch zu den schönsten Wohnraumkinos Deutschlands zählt.Auf 3 Seiten beschreibt Home Cinema (1/2010), welche Raffinessen in einem Leserkino stecken, das trotzt Technik und Mehrkanal-Soundsystem nicht überladen wirkt. …weiterlesen