• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Infrarot-Heizung

Stil­vol­ler Heiz­strah­ler für klei­nere Räume

Stärken
  1. Funk-Thermostat
  2. einfache Montage
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Infrarot-Heizstrahler von Marmony wandelt elektrische Energie direkt in langwellige Wärmestrahlung um. Diese Methode des Heizens gilt als besonders effizient. Die Front des Heizers besteht aus stilvollem Naturstein. Sie können zwischen Jura-Kalk und grauem Marmor wählen. Die Leistungsaufnahme beträgt 800 Watt und soll für die Beheizung von Räumen mit einer Fläche von bis zu 25 Quadratmetern ausreichen. Die Montage des Heizers gestaltet sich einfach. Das benötigte Montagematerial ist im Lieferumfang enthalten. Elektroinstallationen sind nicht notwendig, das Gerät wird über einen Schuko-Stecker mit dem häuslichen Niederspannungsnetz verbunden. Bedienen können Sie den Infrarot-Strahler über einen Funk-Thermostat, der ebenfalls mitgeliefert wird.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sichler Konvektorheizung mit AppSuntec Infrarot-Wärmewellengerät bis 13 m²Suntec Heizkonvektor Heat Flow 2020Suntec Heizkonvektor Heat Flow 2000Trotec Konvektor TCH 22 E