Life P12011 (MD 20085) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 21,6"
Auf­lö­sung: HD ready
Anzahl HDMI: 1
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Medion Life P12011 (MD 20085) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Trotz üppiger Ausstattung war der Aldi-Fernseher kein Schnäppchen. Das Bild ist schlechter als beim gleichnamigen Vorgänger.“

Einschätzung unserer Autoren

Life P12011 (MD 20085)

21,6-​Zöl­ler mit inte­grier­tem DVD-​Player

Aldi Nord hat einen neuen LCD-Fernseher im Angebot, den Medion Life P12011. Das Modell soll am 19. August 2010 für 219 Euro in die Läden kommen. Mit 21,6-Zoll zählt der Flachbildschirm zwar nicht zu den größten seiner Klasse, dafür besitzt er einen integrierten DVD-Player.

Mit an Bord ist obendrein ein DVB-T-Tuner, man spart also gleich zwei externe Zuspieler. Wer zusätzliche Videoquellen nutzt oder das TV-Programm per Satellit beziehungsweise Kabel empfängt, findet an der Rückseite einen HDMI-Eingang mit HDCP-Unterstützung, Komponente, Composite-Video, Scart und VGA. Das Tonsignal wird über einen koaxialen Digitalausgang, über einen Kopfhöreranschluss oder über analoge Stereo-Buchsen ausgegeben, intern greift der Fernseher auf zwei Lautsprecher zurück, die mit jeweils vier Watt belastet werden. Medion hat außerdem einen USB-Anschluss und einen SD-/MMC-Kartenleser für die Wiedergabe von MP3-Musik und JPEG-Fotos verbaut. Das DVD-Laufwerk liest Video-DVDs, Audio-CDs und gebrannte Scheiben (DVD+/-R, DVD+/-RW, CD-R, CD-RW) mit MP3-, JPEG- und XviD-Dateien, der Player selbst punktet mit einer Zeitlupen- und einer Wiederholfunktion. In Sachen DVB-T-Empfang darf man sich auf die üblichen Features freuen, also auf 300 Speicherplätze, auf einen elektronischen Programmführer samt Timer sowie auf diverse Favoritenlisten. Das Panel im Seitenverhältnis 16:9 löst mit 1366 x 768 Pixeln auf, bringt es auf ein Kontrastverhältnis von 800:1 und auf eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden. Ohne seinen Standfuß ist der P12011 sechs Zentimeter tief und 5,25 Kilogramm schwer.

Ob man nun einen Fernseher oder einen Monitor inklusive TV-Tuner sucht - mit dem 219 Euro teuren Life P12011 hat Medion ein ziemlich preiswertes Paket geschnürt. Wer bei ähnlicher Ausstattung nicht auf die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und auf die Möglichkeit zur USB-Aufnahme verzichten will, sollte einen Blick zum Xoro HTC 2229d riskieren.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Life P12011 (MD 20085)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 21,6"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
Kartenleser vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Life P12011 (MD 20085) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fernseher mit DVD und DVB-T von Aldi

Stiftung Warentest - Rosa Ruckeln: Für 220 Euro bot Aldi (Nord) Ende August einen Fernseher mit 55 Zentimeter Bilddiagonale, eingebautem DVB-T-Empfänger und DVD-Spieler an. ... …weiterlesen