• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Cara­van, Wohn­mo­bil, Boote, Quad / ATV, Motor­rol­ler, Motor­rad, Auto
Lade­span­nun­gen: 12 V, 6 V
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Auto-/Motorrad-Batterieladegerät (2018)

Viel Funk­tion, wenig Preis

Stärken
  1. preiswert
  2. Analyseprogramme
  3. Erhaltungsladefunktion
  4. gute Sicherheitsfunktionen
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Unter der Eigenmarke CarXTRAS präsentiert Aldi Nord dieses Ladegerät für alle Arten von 6V- und 12V- Starterbatterien für Kraftfahrzeuge. Das mit einem LED-Display ausgestattete Gerät analysiert selbständig den angeschlossenen Batterietyp und dessen Zustand. Ebenso selbständig wählt es das geeignete Ladeprogramm aus, dass dann vollautomatisch abläuft. Es bringt zudem eine Erhaltungsladefunktion mit, um eine nicht genutzte Batterie dennoch über einen längeren Zeitraum in vollständig geladenem Zustand lagern zu können. Geschützt ist es zudem vor versehentlicher Verpolung oder auch vor Überhitzung. Alles in allem ein funktionelles, hilfreiches Gerät, das mit weit unter 20 Euro zu einem sehr fairen Preis angeboten wird.

Datenblatt zu Aldi / CarXTRAS Auto-/Motorrad-Batterieladegerät (2018)

Geeignet für
  • Auto
  • Motorrad
  • Motorroller
  • Quad / ATV
  • Boote
  • Wohnmobil
  • Caravan
Batterietypen
  • Blei- / Säurebatterien
  • Gel-Batterien
  • Microvlies-Batterien
  • Blei-Calcium-Batterien
Betriebsspannung 220 V
Ladespannungen
  • 6 V
  • 12 V
Weitere Produktinformationen: 6 V: 1,2 Ah–14 Ah
12 V: 1,2 Ah–120 Ah

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: