• Gut

    1,8

  • 0  Tests

    55  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A
Füll­menge Waschen & Trock­nen: 7 kg
Füll­menge Waschen: 4 kg
Pro­gramm­dauer Waschen & Trock­nen: 368 min
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Turbo L75670WD

Nur für Haus­halte mit Platz­man­gel und gerin­gem Wäscheauf­kom­men

Stärken
  1. sehr leise im Waschgang
  2. automatische Anpassung von Programmdauer und Verbrauch an die Beladung
  3. 10 Jahre Garantie auf den Motor
Schwächen
  1. hoher Wasserverbrauch
  2. fummelige Reinigung

Die Wäsche komme sauber, allerdings nicht ganz trocken aus der Maschine – so der Tenor der Käuferschaft. Mit nur 49 Dezibel beim Waschen gehört der Waschtrockner zu den leisen Geräten am Markt – selbst viele aktuelle Waschmaschinen können das nicht unterbieten. Zahlreiche Nutzer bestätigen, dass der AEG beim Waschen kaum zu hören ist. Im Schleudergang röhrt er allerdings ganz beträchtlich. Das Trocknen erledigt er verglichen mit der Konkurrenz relativ ruhig. Allerdings gibt es auch einige Kritik: So melden etliche Kunden einen Defekt kurz vor oder nach Ablauf der Garantie. Und auch vor Wasserschäden ist manch einer nicht verschont geblieben. Die Reinigung des Geräts ist zudem etwas fummelig. Schade auch: Bei Kurzwaschgängen oder feiner Wäsche lässt sich kein Trockenprogramm wählen.

Weitere Einschätzung
Turbo L75670WD

Das klei­nere Übel

Wer wenig Aufstellfläche in seiner Wohnung besitzt, ist froh über Kombigeräte wie Waschtrockner.Der Haken dabei: Sie sind deutlich weniger effizient als Einzelgeräte. Bei Waschtrocknern geht das sogar so weit, dass sie mehr als doppelt so viel an Ressourcen fressen wie eine einzelne Waschmaschine und ein einzelner Trockner zusammengenommen. Es gibt nur sehr wenige Lichtblicke in diesem Segment, und selbst die dürfen höchstens als das kleinere Übel gelten. Dazu zählt unter anderem der AEG Lavamat Turbo L75670WD.

Etwas sparsamer als bisherige Geräte - und viel leiser

Der Waschtrockner schafft es dank eines speziellen Antriebes immerhin bis in die Energieeffizienzklasse A. Das ist zwar immer noch deutlich schlechter als moderne Wärmepumpentrockner und Waschmaschinen, die es bis in die Klassen A++ und A+++ schaffen, aber immerhin etwas besser als die meisten anderen Waschtrockner mit Klasse B. Der neue Motor sorgt zudem für einen leiseren Betrieb, so dass zumindest im Waschvorgang nur leise 49 dB(A) erreicht werden – das ist selbst für Stand-alone-Waschmaschinen vorbildlich.

Der Wasserverbrauch bleibt dennoch enorm

Allerdings muss man auch bei diesem Waschtrockner mit radikalen Nachteilen leben können, die für diese Klasse üblich sind. Dazu gehört zum Beispiel der noch immer verdoppelte Wasserverbrauch. Mit hochgerechnet 19.000 Litern im Jahr ist das Gerät extrem durstig. Hintergrund ist, dass bei Waschtrocknern meist noch auf die Kondensation an einem Kaltwasserrohr gesetzt wird anstatt auf eine Wärmepumpe. Weiterer Nachteil: Das Gerät kann nur 4 Kilogramm der Wäsche trocknen, die vorher zum Waschen in die Trommel gegeben wurde (7 Kilogramm).

Preislich kein Vorteil gegenüber Einzelgeräten

Das heißt: Nach wie vor muss bei größeren Wäscheladung lästig sortiert werden, was auf dem Wäschestände trocknen soll und was in der Maschine. Nur, wer von Beginn an eine geringere Beladung nutzt, kann das Gerät einfach durchlaufen lassen. Hinzu kommt ein recht hoher Preis: Mit 750 Euro ist der AEG Lavamat Turbo L75670WD zwar augenscheinlich preiswerter als zwei Einzelgeräte – doch nur, wenn man Topmodelle dagegensetzt. Im Vergleich zu ausgemachten Einsteigergeräten, die immer noch bessere Verbrauchsdaten aufweisen als diese Maschine!, ist der Preisvorteil nicht zu spüren. Wer also nicht gerade ein echtes Aufstellproblem besitzt, sollte weiterhin auf Einzelgeräte setzen.

Kundenmeinungen (55) zu AEG Turbo L75670WD

4,2 Sterne

55 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (62%)
4 Sterne
10 (18%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
4 (7%)

4,2 Sterne

55 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Waschtrockner

Datenblatt zu AEG Turbo L75670WD

Verbrauch
Energieeffizienzklasse A
Stromverbrauch: Waschen & Trocknen 952 kWh
Stromverbrauch: Waschen 204 kWh
Wasserverbrauch Waschen & Trocknen 19000 l
Waschen & Trocknen
Füllmenge Waschen 4 kg
Füllmenge Waschen & Trocknen 7 kg
Programmdauer Waschen & Trocknen 368 min
Waschwirkungsklasse A
Maximale Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Lautstärke
Schleudern 76 dB
Waschen 49 dB
Trocknen 59 dB
Ausstattung
Wäscheschonen
Temperaturauswahl vorhanden
Knitterschutz vorhanden
Schontrommel vorhanden
Reversierautomatik fehlt
Zeit
Startzeitvorwahl vorhanden
Endezeitvorwahl fehlt
Restzeitanzeige vorhanden
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Verbrauch
Mengenautomatik vorhanden
Schaumregulierung fehlt
Komfort
Nachlegefunktion fehlt
Gerätereinigung
Flusenspülprogramm fehlt
Trommelreinigungsprogramm fehlt
Spezialprogramme
Zeit
Express vorhanden
Zeitprogramme vorhanden
Empfindliche Wäsche
Seide vorhanden
Wolle vorhanden
Daunen fehlt
Schontrocknen fehlt
Sport
Sportwäsche fehlt
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Hygiene
Hygiene fehlt
Flecken vorhanden
Hemden & Auffrischen
Dampf fehlt
Hemden fehlt
Besondere Nutzung
Mix fehlt
Nachtprogramm fehlt
Gerätemaße & Tür
Breite 60 cm
Türanschlag Links
Bauart
Freistehend vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: