Ingenio AE 3450 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 8 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
8 Meinungen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ingenio AE 3450

Güns­tig und ein­fach

AEG Ingenio AE 3450Wer einen einfachen aber guten Staubsauger für wenig Geld sucht und gerne Produkte namhafter Hersteller kauft, sollte mit dem AEG Ingnio AE 3450 gut beraten sein. Der ist bereits für circa 40 Euro erhältlich und bietet eine gute, wenn auch keine besondere Leistung. Die Leistungsaufnahme des kleinen rotes Gerätes beträgt 1800 Watt. Über die Saugleistung sind – wie bedauerlicherweise sehr häufig – vom Hersteller keine Angaben gemacht worden. Allerdings ist diese Nutzerberichten zufolge ausreichend hoch und teilweise so stark, dass sich die Düse auch schon mal am Boden festsaugt und vom Suagrohr rutscht. Für solche Fälle kann die Saugkraft aber auch reguliert werden. Staub und Schmutz sammelt der AEG Ingenio AE 3450 in einem Staubbeutel, ist er voll, gibt eine Staubbeutelwechselanzeige darüber Auskunft.

Das Handling des Gerätes laut Nutzerberichten gut. Das Teleskoprohr lässt sich auf die gewünschte Länge ausziehen, die Park- und Ordnungsschiene wirkt einem Kippen des Saugrohres sowohl in Saugpausen als auch in der Abstellkammer entgegen. Wer eine große Wohnung hat wird sich aber eventuell am geringen Aktionsradius stören, der beim Ingenio 3450 lediglich 8 Meter beträgt.

Kundenmeinungen (8) zu AEG Ingenio AE 3450

1,9 Sterne

8 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
2 (25%)
1 Stern
3 (38%)

2,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • AEG AE3450 - Ganz übel

    von Beutel
    • Nachteile: geringe Leistung, billige Verarbeitung

    Genau 2 Jahre und einen Monate hat er gehalten, der Staubsauger von AEG. Garantie? - Fehlanzeige. Natürlich nicht ! Und natürlich auch nicht auf Kulanz !
    Gekauft am 30.1.2010 für 79 Euro - Geist aufgegeben (einfach nichts mehr gemacht, noch nicht mal mehr angesprungen) am 8.3.12.
    Der Staubsauger war nicht übermäßig in Gebrauch, meistens 2 x die Woche wird bei uns gesaugt. Die Saugleistung war noch nie besonders gut, obwohl wir eigentlich für den Preis von AEG etwas wesentlich besseres erwartet hätten. Und dann auf einmal - von einem Tag auf den anderen, ging er nicht mehr an - keinen muff mehr. Das war jetzt schon der Zweite Staubsauger von AEG, der sehr schnell einfach den Geist aufgegeben hat - der Vorletzte hatte aber wenigstens noch 4 Jahre gehalten.
    Werden die eigentlich so gebaut, daß sie nur solange halten, wie die Garantie läuft?
    Also den AEG AE3450 können wir nicht weiterempfehlen und nur jedem abraten.

    Antworten
  • aeg staubsauger 3450

    von S.Wies
    • Nachteile: geringe Leistung, kurzes Kabel, Handgriff nicht vorhanden, billige Verarbeitung

    Guten Tag.
    Der Staubsauger hat eine sehr schlechte Bodendüse.
    Für Teppichboden sehr ungegeignet. Hat keine Saugkraft. Gleitet nur über den Boden.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG Ingenio AE 3450

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1800 W
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Miele S 5 Ecoline greenEIO Varia R-Control EcoGermatic Silenco BS-300 EcoDirt Devil Centrino X3 M2730Siemens VSZ6GP1266 Z 6.0 Green Power EditionAEG Minion ATI 7650Bosch Home Professional BSG8PRO2Thomas Twin T2 AquafilterDyson DC 16 Animal ProDirt Devil M 7020