Adesso iMouse S100 0 Tests

(Funkmaus)
iMouse S100 Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Kompakte Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

iMouse S100

Bluetooth-Maus für Notebooks

Im Gegensatz zu den meisten kabellosen Mäusen auf dem Markt nimmt die iMouse S100 von Adesso nicht über die 2,4-GHz-Funktechnologie, sondern via Bluetooth mit dem Rechner Kontakt auf. Beide Technologien können als ausgereift gelten, garantieren eine stabile Verbindung zum Rechner und schenken sich auch nichts in der Reichweite, die bei rund zehn Metern liegt – wobei sich auch die Bluetooth-Technologie nicht von kleineren, dazwischen liegenden Hindernissen irritieren lässt.

Auf Rechnerseite sollte ein Bluetooth-Modul eingebaut sein, da die iMouse S100 ohne USB-Dongle ausgeliefert wird. Dies ist jedoch bei den meisten Notebooks der Fall, und sollte dies nicht so sein, stehen Bluetooth-Dongles für wenige Euro in großer Auswahl zum Kauf bereit. Im Gehäuse der Notebookmaus arbeitet ein optischer Sensor mit 1.000 dpi, die für alle alltäglichen Aufgaben ausreichen. Eher außergewöhnlich ist dafür das Scrollrad aus Metall, das der Maus eine stylishe Note verleiht. Die Energieversorgung übernehmen zwei AAA-Batterien, eine Auto-Sleep-Funktion spart Strom, indem sie die Maus bei Nichtbenutzung in den Schlaf schickt.

Die rund 9,1 mal 3,1 mal 5,08 Zentimeter große iMouse S100 ist vom Hersteller mit 29 Dollar ausgepreist, das heißt für ein Bluetooth-Modell recht preiswert. Usern, denen die USB-Dongles der Funkmäuse ein Dorn im Auge sind, werden sich über den Zuwachs im spärlichen Angebot an Bluetooth-Mäusen sicherlich freuen. Hierzulande ist die iMouse S100 jedoch leider noch nicht gelistet. Als Alternative empfehlen sich die Bluetooth Notebook Mouse 5000 von Microsoft oder die Logitech Bluetooth Mouse M555b, die beide mit einem Laser arbeiten und nur geringfügig teurer sind – bei Amazon ist die MS-Mouse für 35 Euro, die Logitech-Maus für 38 Eurozu haben.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • CREATIVE Sound BlasterX Siege Gaming Maus, Schwarz/Leuchtfarbe: Mehrfarbig

    CREATIVE Sound BlasterX Siege Gaming Maus, Schwarz / Leuchtfarbe: Mehrfarbig

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Adesso iMouse S100

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Drei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1000 dpi

Weiterführende Informationen zum Thema Adesso iMouse S100 können Sie direkt beim Hersteller unter adesso.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Roccat Pyra

Games Aktuell 6/2010 - Testumfeld:Getestet wurde je eine kabelgebundene und eine kabellose Varianter einer Maus. Testkriterien waren ein Praxistest und Verarbeitung. …weiterlesen

Test: Roccat Pyra Spielermäuse

ComputerBase.de 6/2010 - Die Hamburger Roccat-Studios erweitern ihr Portfolio an Spieler-Equipment und -Peripherie momentan in rasanter Geschwindigkeit. Nachdem man für das Erstlingswerk 2008, die Roccat Kone Lasermaus, noch über ein Jahr Einführungsverzögerung schmerzlich hinnehmen musste, scheint nun der Knoten geplatzt zu sein. Nach der Kova zu Beginn des Jahres präsentieren die Hamburger nun mit der Pyra ihre nächste Mauskreation in kabelloser sowie kabelgebundener Variante. Mit ihnen will man dem mobilen Spieler ein leichtes, kompaktes aber dennoch enorm leistungsstarkes Werkzeug zur Seite stellen, mit dem auch unterwegs ohne Geschwindigkeits- oder Präzisionseinbußen gedaddelt werden darf. Durchdachte Techniken wie ‚EasyShift[+]‘ sollen die beiden Fünf-Tasten-Pyras dabei zu vollwertigen Spielernagern avancieren lassen.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Spielermäuse. …weiterlesen